Gut beraten (v.l.n.r.): Johanna Hartsperger (Ferienwohnungen in Neuötting), Margot Moses (Ferienwohnungen in Rechtmehring), Mario Kljajic (IRS18) und Carina Süß (Tourismusverband Inn-Salzach). Foto: Inn-Salzach Tourismus

Fit fürs Internet: Gastgeber bilden sich zu Online-Themen weiter

22.03.2017

Zu Saisonbeginn haben zahlreiche Hoteliers, Privatvermieter und Anbieter von Ferienwohnungen an einer kostenlosen „Online-Sprechstunde“ in Altötting und Mühldorf am Inn teilgenommen. Die Gastgeber nutzten die Möglichkeit, in Einzelterminen von je 30 Minuten, individuelle Tipps zu Verbesserungen ihrer eigenen Website einzuholen, Fragen zur Online-Buchbarkeit zu stellen und weitere Ratschläge rund um das Thema Online zu sammeln. Beraten wurden die Gastgeber vom Online-Experten Mario Kljajic, Projektleiter bei IRS18 e. V.

Die Sprechstunden wurden vom Tourismusverband Inn-Salzach und der Touristinformation Mühldorf am Inn organisiert, um Gastgebern bei Ihrer Online-Arbeit noch mehr zu unterstützen. „Insgesamt haben 12 Gastgeber das Angebot wahrgenommen - die Termine waren praktisch komplett ausgebucht“, freut sich Carina Süß vom Tourismusverband Inn-Salzach. Da sich die Online-Sprechstunde so reger Nachfrage erfreute, soll das Angebot spätestens in einem Jahr wiederholt werden. Gastgeber, die kurzfristig Auskunft zu Online-Themen suchen, werden gerne vom Tourismusverband Inn-Salzach beraten unter Rufnummer 0 86 71/50 24 46).

Aus unseren Regionen...