Polizei im Faschingsstreß

Mehrere Eskalationen auf Faschingst...

Zwei Tote nach Streitigkeiten in Rott am Inn

Tatverdächtiger in U-Haft! Am...

Previous
Next

Foto: Martin Rumberger

Gewinnspiel: Jesus Christ Superstar

17.03.2017

Anfang der 70er Jahre landete Andrew Lloyd Webber als damals 22-jähriger seinen ersten großen Welterfolg. Darin mischt er äußerst clever Showsongs, Folkballaden, zeitgenössische Klänge, choralartige Gesänge und Rock- und Popmusik zu einem opulenten Hörgenuss, der niemanden kalt lässt.

Das Musicalensemble des Chorkreises St. Quirinus in Fürstätt hat sich mit sehr erfolgreichen Produktionen in der Vergangenheit einen Namen gemacht. Es steht für hochklassige Aufführungen, die sich durch die Zusammenarbeit von professionellen Darstellern mit Künstlern aus der Region auszeichnen. Nach Aufführungen des Webber-Musicals „Joseph“ in den Jahren 2009/2010 sowie dem großen Erfolg von „Jesus Christ Superstar“ 2014 gibt es nun zu Ostern eine einmalige Neu-Inszenierung dieser Rockoper: Rockband, Orches-ter und Chöre versprechen einen ergreifenden, beeindruckenden Karfreitag-Abend (14. April) im Rosenheimer KuKo.

Als Jesus spielt Martin Markert. Markert zählt zu den aktuell gefragtesten Musicaldarstellern und war zuletzt als Hauptsolist Mitglied der Welttournee „Elisabeth“. In den weiteren Hauptrollen sind zu erleben: Tobias Heinz als Judas und Julia Schmarsel als Maria Magdalena. Komplettiert wird das Ensemble von vielen Top Solisten aus der Region.
Es ist keine Zusatzvorstellung möglich, am Besten jetzt Karten sichern. Diese gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen und unter kuko.de.

Möchtest Du zwei Eintrittskarten gewinnen?
Schick eine E-Mail mit dem Betreff "Jesus Christ Superstar" und deiner kompletten Adresse an die win@blick-punkt.com und schon hast du teilgenommen. Unter allen Teilnehmern werden zweimal zwei Eintrittskarten verlost.

Teilnahmeschluss: Freitag, 24. März, um 15 Uhr!

Die Gewinner werden nach Einsendeschluss von uns per Post benachrichtigt.

Aus unseren Regionen...