Jugendblog: Was mich bewegt!

++ Erwachsenwerden ++ Teeniestars +...

Die Uhr tickt: Die wichtigsten Steuerstichtage im Überblick

Wer muss wann die Steuererklärung a...

Bilanz: 24-Stunden-Blitzmarathon

Zu schnelles Fahren ist immer noch ...

Previous
Next

Foto: Lisa Henzler

Spiel und Spaß im Landesgartenschaugelände

18.04.2017

P-Seminar des Ignaz-Günther-Gymnasiums veranstaltet Orientierungslauf

Mehrere Hundert Viert- und Fünftklässler waren der Einladung des P-Seminars Wirtschaft und Recht am Ignaz-Günther-Gymnasium gefolgt, an einem Orientierungslauf unter dem Motto „Spiel und Spaß im Landesgartenschaugelände“ teilzunehmen. In Teams eingeteilt und ausgerüstet mit detaillierten Karten des Landesgartenschaugeländes, die das P-Seminar selbst erarbeitet hatte, begaben sich die Kinder auf die Suche nach den neun vorbereiteten "Posten": An jeder dieser Stationen galt es, knifflige Fragen zur Region zu lösen, etwa, welche beiden Flüsse sich am Innspitz treffen.

Damit die Kinder sich an der frischen Luft austoben konnten, kümmerten sich die Mitglieder des P-Seminars um den reibungslosen Ablauf am Start und Ziel und um die Auswertung der Laufzeiten. Auf jede Gruppe warteten am Ende des Laufs Preise sowie eine Siegerehrung mit persönlichen Urkunden. Abschließend wurden einige Schüler nach ihrer persönlichen Meinung zum Ablauf der Veranstaltung befragt.  Das Team des P-Seminars durfte sich über eine überwiegend positive Kritik der teilnehmenden Schüler freuen!  
 

Aus unseren Regionen...