Previous
Next

Foto: Circus Krone

Live im Circus Krone: Die größte Raubtiershow der Welt

15.05.2017

Angst kennt er nicht: Der hoch dekorierte Tierlehrer Martin Lacey jr. ist ein Superheld im Circuszelt und präsentiert mit 26 weißen und goldfarbenen Tigern und Löwen die größte gemischte Raubtiernummer der Welt im Circus Krone. Der größte Circus Europas kommt zum ersten Mal nach vier Jahren wieder mit seinem gigantischen Zeltcircus nach Rosenheim. Das in München mit einem festen Circusbau beheimatete Unternehmen wird über Pfingsten - von Mittwoch, 31. Mai, bis Mittwoch, 7. Juni - auf der Loretowiese gastieren und täglich zwei Vorstellungen geben.

Weltrekord und reif für das Guinnessbuch der Rekorde: Mit lautem Peitschenknallen offeriert Lacey die hereinströmenden Steppenkönige gewollt „wild“ und stellt deren immense Kraft und Geschicklichkeit vor. Gekonnt unterstreicht er die Gefährlichkeit seiner „Majestäten“ und lässt sie höchst effektvoll fauchen und drohen. Andressierte Scheinangriffe wechseln ab mit weiten Sprüngen und dem Austausch von Zärtlichkeiten. Pyramide, Löwenbar und ein lebender Teppich folgen. Eine Performance der Superlative, bei der Gefahr und Schönheit eine reizvolle Symbiose eingehen.

Star-Dompteur Martin Lacey jr. ist Gewinner des Goldenen und des Silbernen Clowns auf dem Internationalen Circus-Festival von Monte Carlo, Gewinner des Cristall d'Or auf dem Tierlehrer-Circusfestival von Massy, Gewinner des Etoile d'Or in Grenoble, der "Goldenen Apfelsine" in Valencia - und Showman of the Year. Für alle Raubtierfans in Rosenheim gibt es eine große kommentierte öffentliche Raubtierprobe mit Superstar Martin Lacey jr. am Pfingstsonntag, 4. Juni, um 10.30 Uhr - Fragen stellen erlaubt! (im Rahmen des Krone-Zoos/Eintrittspreise für Erwachsene Euro 5 Euro, für Kinder ab drei Jahren Euro 3 Euro).

Festliche Abendpremiere ist am Mittwoch, 31. Mai, um 20 Uhr. Anschließend finden die Vorstellungen wochentags um 15.30 Uhr und um 20 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen um 14 Uhr und um 18 Uhr statt. Am letzten Gastspieltag - Mittwoch, 7. Juni - gibt es nur eine Abschieds-Vorstellung um 15.30 Uhr. Der Vorverkauf ist in Rosenheim beim Ticket Zentrum Rosenheim, Stollstraße 1, und bei allen anderen bekannten CTS-Eventim und München-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie bei Circus Krone unter der bundeseinheitlichen Kassen-Hotline: 0 18 05/24 72 87 (14ct/min aus dem Festnetz der Telekom). Die Kartenpreise betragen 16 Euro bis 42 Euro. Mehr Information ist online abrufbar unter circus-krone.com.

Aus unseren Regionen...