Jugendblog: Was mich bewegt!

++ Freunde ++ Blödheit ++ Pranks ++...

Ausweitung des Unterhaltsvorschusses

Unterhaltsvorschuss für Alleinerzie...

Previous
Next

Knapp sechs Wochen brauchte Nico Kornhass für die 800 Kilometer von St. Jean Pied de Port nach Santiago de Compostela. Dort erwartete den Pilger seine Frau Stefanie um mit ihm gemeinsam die Heimreise anzutreten.

Vortrag mit Nico Kornhass: „Aus meiner neuen Welt"

10.04.2017

Vor gut einem Jahr erhielt der vierfache Kickboxweltmeister Nico Kornhass die Diagnose ALS (Amyotrophe Lateralsklerose), eine laut Schulmedizin nicht heilbare, degenerative Nervenerkrankung. Sich geschlagen geben ist für den Rosenheimer Kampfsportler aber keine Option.

Statt mit seinem Schicksal zu hadern, nahm Nico Kornhass seine neue „Aufgabe“, wie er es bezeichnet an und stellt sich seither der Herausforderung, wenn auch diesmal nicht mit seinen Fäusten und ohne Boxhandschuhe. Trotz körperlicher und sprachlicher Einschränkungen ging er Ende letzten Jahres, fast sechs Wochen lang, alleine die 800 Kilometer auf dem Jakobsweg von St. Jean Pied de Port nach Santiago de Compostela.

Unter dem Motto „Aus meiner neuen Welt“ hält Nico Kornhass nun am Samstag, 29. April, um 18.30 Uhr im Kurhaus Bad Aibling einen Vortrag über seinen persönlichen Umgang mit ALS.

Er berichtet von Höhen und Tiefen, von Begegnungen, Erfahrungen und Erkenntnissen, von seinem ganz eigenen Lebensweg und seiner Sicht der Dinge. Gleichzeitig will er damit eine positive Botschaft aussenden, an all die Menschen, deren Leben aus den Fugen geraten scheint, die sich durch Krankheit oder andere Schicksalsschläge ausgegrenzt fühlen oder sich selbst ausgrenzen – es lohnt sich immer, an die Schönheit und den Sinn des Lebens zu glauben und die dafür notwendigen Schritte selbst zu gehen. Denn einen Weg und eine Chance gibt es, so Nico Kornhass, immer und für jeden.

Karten im Vorverkauf: Buchhandlung Librano Bad Aibling, Kampfsport Kornhass Kolbermoor, Sparkasse Bruckmühl.

Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Veranstaltungstermine finden Sie hier.

Aus unseren Regionen...