Erdige Rockmusik mit poppigen Refrains bis zur harten Gitarre: Screaming Nightmare. Pressefoto

Nikolaus Rock Party: Abrocken für die gute Sache Vol. 4

10.10.2017

Rockfans aufgepasst! Wie bereits im Vorjahr heizen an selber Stelle am Samstag, 25. November, ab 20 Uhr drei Bands die Livebühne (Saal) des Gasthofs Bichler in Emmering ein.

Den Auftakt zur langen „Nikolaus Rock Party“ macht die junge Band „Sammas“ aus dem Landkreis Rosenheim. Sie spielen alles von bayerisch, über Schlager bis hin zur fetzigen Rock und Party Musik. Gegründet wurde die Band im April 2016. Gesang/Gitarre: Luzia Huber, Gesang/E-Gitarre: Sepp Lechner, Gesang/E-Bass: Andal Hofbauer, Gesang/Schlagzeug: Bast Lechner, Keyboard/Akkordeon: Markus Braun.

Es folgt die Grafinger Band „Screaming Nightmare“ (Gesang: Chris Bestehorn, Gitarre: Simon Grad, Bass: Claus Zöllner, Schlagzeug: Mathias van Weissheim). Mit ihrer EP „Talkin To You“ im Gepäck welche im legendären Sky Studio aufgenommen wurde, wollen sie Vollgas geben und ihre Fans zum Schwitzen bringen. Ihre eigenkomponierten Songs lassen sich in keine Schublade stecken. Von erdiger Rockmusik mit poppigen Refrains bis zur harten Gitarre – die Band greift in fast alle Bereiche dieses Genres.

Beim letztjährigen Foodrock Festival in Ebersberg hat die Band ihre Fangemeinde mit einem fulminanten Gig als support von Ohrenfeindt verwöhnen können. Durch ihre leidenschaftliche Performance gepaart mit diesem „Hau Drauf“ Hardrock macht es einfach „höllisch“ Spaß diesem Power Quartett zuzusehen.

Als Headliner wurde die Band StormHammer aus München engagiert, die gerade eben auf einer Europa Tournee als support für die Bands Serious Black und Herman Frank (Ex-Accept) durch Europa touren um ihre neue CD zu promoten.

Das Album „Welcome to the End“ enthält 12 Songs – eine sehr abwechslungsreiche Mischung, die Elemente des echten Power Metal mit thrashigen Elementen verbindet. Die Songs beeindrucken durch die Intensität und den starken Groove.

Diese vorgezogene Nikolaus Rock-Night – ein ganz besonderer musikalischer Leckerbissen für alle Rockfans, oder die es noch werden wollen.

Einlass ist ab 19.30 Uhr – zusätzlich gibt es freien Limes solange der Vorrat reicht.

Die Tickets sind Vorverkauf bei der Buchhandlung Braeuer in Grafing oder bei der Livebühne Paul Bichler erhältlich. Ein Teilerlös aus dem Ticketverkauf kommt der Kinderkrebshilfe Ebersberg e.V. zugute. Mehr Infos zu dieser Veranstaltung und über den Verein erhalten Sie unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.kinderkrebshilfe-ebersberg.de.

Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Veranstaltungstermine in der Region finden Sie hier.

Aus unseren Regionen...