Aschau a. Inn: Vollsperrung der Kreisstraße MÜ 3
Foto: Digitalstock
Prospekt-Box Blickpunkt

Aschau a. Inn: Vollsperrung der Kreisstraße MÜ 3

Die Bauarbeiten für den baufälligen Bestandviehdurchlass im Zuge der Kreisstraße MÜ 37 in Aschau a. Inn werden wieder aufgenommen.

Die Vollsperrung erfolgt für den Zeitraum von 3. März bis 5. Mai. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Sie verläuft von Aschau a. Inn auf der ST 2352 zum Kreisverkehr bei Thann und dort weiter auf der Kreisstraße MÜ 25 Richtung Ampfing.

Am folgenden Kreisverkehr führt die Umleitung weiter auf die MÜ 40 Richtung Schwindegg und am Ende der MÜ 40 links auf die MÜ 15 über Küham nach Heldenstein. In Heldenstein geht es weiter auf die MÜ 38 Richtung Haun und dann auf die B 12 Richtung München, von dort dann wieder auf die MÜ 37 Richtung Aschau a. Inn. Die Umleitungsstrecke gilt für beide Fahrtrichtungen.

Weitere Berichte aus unser Region finden Sie hier.

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim KW 13

Wasserburg

Wasserburg KW 13

Inntal

Inntal KW 13

Mangfalltal

Mangfalltal KW 13

Inn-Salzach

Inn-Salzach KW 13

Freizeit spezial

Freizeit spezial