Bürokratie-Käse: Der bayerische Obazde im Visier der Regelwut

Der Fall „Obazde“ erregt die Gemüte...

Die irrwitzigsten Verbote der Welt

Andere Länder, andere Sitten - so m...

Previous
Next

Tagesmutter Manuela Mildner aus Mühldorf. Foto: Axel Effner

Landkreisübergreifender Qualifizierungskurs für Tageseltern

12.07.2017

Als Alternative zur Unterbringung des eigenen Nachwuchses in der Kinderkrippe, im Hort oder im Kindergarten stehen seit längerem wieder Tageseltern hoch im Kurs. Wer seine Kinder aus Arbeitsgründen nicht selbst betreuen kann, der weiß, sie sind in Kleingruppen mit Familienanschluss gut untergebracht. Ein weiterer Vorteil: Die Betreuungszeiten für die Kinder können individuell vereinbart werden. Tageseltern springen nach Möglichkeit auch ein, wenn die Betreuungsplätze örtlicher Träger belegt sind.

Da die Nachfrage nach Kinderbetreuung bei Tageseltern steigt, bietet das Kreisbildungswerk Traunstein ab Oktober in Zusammenarbeit mit dem Amt für Jugend und Familie Mühldorf landkreisübergreifend mit den Landkreisen Mühldorf, Traunstein und Berchtesgadener Land einen neuen Qualifizierungskurs an. Der Unterricht findet im Mehrgenerationenhaus in Traunreut (Landkreis Traunstein) statt, umfasst 160 Stunden an zehn Wochenenden und dauert bis April 2018. „Der Kurs vermittelt ein vielseitig und praxisnah ausgerichtetes Hintergrundwissen, unter anderem für die Betreuung von Kindern, zur Psychologie, die rechtlichen Rahmenbedingungen und das Selbstmanagement“, erklärt Rita Herdegen-Hümmrich vom Amt für Jugend und Familie Mühldorf. „Er ist zudem die wichtigste Voraussetzung, um als Tagesmutter bzw. -vater arbeiten zu können.“ Beim Kurs wird zudem ein eigenständiges Betreuungskonzept als Elterninformation erarbeitet.

Eine Anmeldung für den Qualifizierungskurs für Tageseltern ist bis 30. Juli möglich. Nähere Informationen gibt es im Landratsamt Mühldorf bei Klaudia Reip, Rufnummer 0 86 31/69 93 77 und Holle Nadler, Rufnummer 0 86 31/69 93 08, E-Mail klaudia.reip [at] lra-mue.de oder holle.nadler [at] lra-mue.de.

Aus unseren Regionen...