Der Starkoch räumt auf mit seltsamen Geschichten und Mythen über die Sterne-Gastronomie und ganz nebenbei zeigt der charmante Franke in seiner neuen Show Tipps und Tricks aus der Sterneküche, die auch am heimischen Herd funktionieren. Foto: Sebastian Drüen

blick-punkt präsentiert: Late-Night-Kochen mit dem Starkoch

08.01.2018

Am Dienstag, 6. Februar, um 20 Uhr kommt Starkoch Alexander Herrmann mit seiner neuen Koch-Late-Night-Show ins KuKo Rosenheim.

Freunde der kulinarischen Unterhaltung erwartet zwei Stunden Stand-Up auf Sterne-Niveau von dem Mann, der so schlagfertig ist, dass er einen Liter Sahne allein mit Worten steif schlagen kann. Wie geht es hinter den Kulissen einer Kochshow im Fernsehen zu? 

Was erlebt ein Sternekoch, wenn er zum Essen eingeladen wird?
Sind Veganer und Köche natürliche Feinde?

Alexander Herrmann verrät Geheimnisse aus dem Leben eines Fernseh- und Sternekochs: Kochgeschichten, die nicht im Fernsehen gezeigt wurden. Von der Beinahe-Katastrophe beim Flambieren im Fernsehstudio, bis zu sturmreifen Dreharbeiten im sonnigen Spanien, er räumt auf mit seltsamen Geschichten und Mythen über die Sterne- Gastronomie und ganz nebenbei zeigt der charmante Franke in seiner neuen Show Tipps und Tricks aus der Sterneküche, die auch am heimischen Herd funktionieren.

Lassen Sie sich überraschen!

Karten gibt es ab sofort im KuKo Rosenheim (Telefon 08031/365 9 365, E-Mail: ticketverkauf@rosenheim.de), Ticket Zentrum Rosenheim (Telefon 08031/15001), an allen bekannten VVKStellen der Region, bei CTS (Telefon 01806/570070; 20 ct/Anruf a. d. dt. Festnetz, max. 60 ct/Anruf a. d. dt. Mobilfunknetz), sowie im Internet unter www.eventime.de und Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.tickets-kba.de und unter der bayernweiten Tickethotline 06073/722 740. 

nb

Aus unseren Regionen...