Jugendblog: Was mich bewegt!

++ Freunde ++ Blödheit ++ Pranks ++...

Ausweitung des Unterhaltsvorschusses

Unterhaltsvorschuss für Alleinerzie...

Previous
Next

Foto: Groening

Rosenheimer Sommerfestival 2017: Wichtige Hinweise für die Besucher

10.07.2017

Tausende von Fans, tolle Stimmung, ausverkaufte Konzerte – das Rosenheimer Sommerfestival wird auch 2017 wieder das Konzerthighlight des Jahres! Aufgrund der Ereignisse der letzten Wochen und Monate musste das Sicherheitskonzept auf Anraten der Polizei und des städtischen Ordnungsamtes den Gegebenheiten angepasst werden. Wie bei anderen deutschlandweit bekannten Festivals steht die Sicherheit der Besucher auch bei uns an erster Stelle.

Das dürfen Sie mitbringen:

• Wasser bis max. 0,5 l pro Person und einer maximalen Flaschengröße von 0,5 l PET in einer faltbaren Kunststoffflasche

• Zum Fotografieren für den privaten Gebrauch: Smartphones. Die Persönlichkeitsrechte Dritter sind dabei jederzeit zu wahren!

Am Eingang wird es verstärkte Kontrollen geben. Das Personal wird alle Gegenstände, die nicht gestattet sind, abnehmen. Wir bitten frühzeitig zum Konzert zu erscheinen und mögliche Wartezeiten beim Einlass einzukalkulieren.

Eingänge:

Wie in den letzten Jahren gibt es auch 2017 wieder drei Eingänge auf das Festivalgelände:

• Haupteingang mit Abendkasse: An der Rathausstraße (gegenüber Eisstadion) direkt neben der „Arche“

• Nebeneingang Rathausstraße: direkt an der Mangfall auf dem Mangfalldamm neben dem Gebäude des Malteser Hilfsdienstes

•Eingang Innstraße: direkt an der Mangfallbrücke neben dem städtischen Kindergarten

Alle Eingänge sind gekennzeichnet und gut sichtbar!

Parkplätze/Fahrradabstellfläche

• Parkplätze befinden sich in den umliegenden Parkhäusern – insbesondere P1 Zentrum, P3 Rathaus, P7 Altstadt Ost, P8 Beilhack/Citydome, P9 Am Klinikum, P11 Beilhack/Gießereistraße.

• Fahrräder können gegenüber dem Haupteingang an den Fahrradstellflächen am Eisstadion bzw. am Mangfallpark Nord abgestellt werden.
•    Die Rettungswege müssen dabei freigehalten werden.

Sitzplätze:

Es werden 2017 keine Sitzplätze zur Verfügung gestellt. Alle Konzerte – auch der OVB-Familientag sind somit Stehkonzerte.

Generell gilt, dass Kinder unter sechs Jahren keinen Eintritt erhalten. Zudem dürfen Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 15 Jahren nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person eingelassen werden.

Das Musikfeuerwerk findet am 21. Juli statt. Die gekennzeichneten Sicherheitsbereiche sind einzuhalten.

Die Toiletten befinden sich wie in den letzten Jahren zum einen im Rücken der Gastronomie hinter dem Fußgängersteg sowie zum anderen links neben der Bühne. Bei den Konzerten wird oben am Mangfalldamm (Ausnahme 21.7.) ein separater Bereich (inkl. einem WC) für eingeschränkte Personen zur Verfügung gestellt.

Öffnet externen Link in neuem FensterAktuelle Informationen sowie u.a. Hinweise zum Wetter und den Veranstaltungen finden Sie hier.

Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Veranstaltungstermine in der Region finden Sie hier.

Aus unseren Regionen...