Jugendblog: Was mich bewegt!

++ Freunde ++ Blödheit ++ Pranks ++...

Ausweitung des Unterhaltsvorschusses

Unterhaltsvorschuss für Alleinerzie...

Previous
Next

Das Foto zeigt von rechts Steps Lossin, Constanze Baruschke und Jörg Herwegh. Pressefoto

„Schwoamas owi!“

03.07.2017

Biergarten-Theater-Komedi von Jörg Herwegh!

Das sommerliche Biergarten -Theater als lockeren Spaß verbunden mit gastronomischen Biergarten-Schmankerln pflegt die Bayerische Komödie Wasserburg schon seit Jahren. Der diesjährige Zusatz Komedi entstand aus der Mischung des traditionellen bayerischen Komödi-Spiels (vor allem in Wirtshäusern) und der neudeutschen Comedy. Jörg Herwegh: „Im Prinzip ist das durch einen roten Faden verbundene bayerische Szenen- und Sketch-Revue.“

An einem hinteren Wirtstisch eines Biergartens sitzen regelmäßig die Stammtischbrüder Flori und Karl und philosophieren über das Leben, die Frauen, die Arbeit und ihren  ewig kriselnden Lieblingsverein TSV 1860 München.

Die resolute Bedienung Resi heizt den Biergarten-Veteranen mächtig ein und so müssen die sich an anderen Gästen abreagieren.
Das gesamte Personal wird von Constanze Baruschke, Steps Lossin und Jörg Herwegh in geschwind wechselnden Rollen gespielt:

Da sind etwa der dozierende Polizist Erich, der die Sicherheitshinweise vor einer Darmspiegelung genau studiert; die dauereinkaufende Ehefrau Babsie, die einem Open Air-Konzert von Andreas Gabalier entgegenfiebert; eine dickliche Dame, die sich über das Niveau der Stammtisch-Brüder echauffiert oder der überhebliche Tourist, der im Biergarten urig dinieren will, sowie weitere liebe Gäste.

Gespielt wird auf der Biergarten-Bühne im Innenhof der LandWirtschaft Staudham jeweils Sonntag, 16., 30. Juli, 6. und 13. August um jeweils 14 Uhr. Bei schlechtem Wetter im Theatersaal. Karten verkauft die  Buchhandlung Fabula in Wasserburg.

Am Mittwoch, 26. Juli, um 20 Uhr auf der Biergarten-Bühne des Landgasthofes Suranger bei  Amerang, bei schlechtem Wetter eine Woche später!. Karten gibt es im Landgasthof (Telefon 08075/ 9246).

Am Sonntag, 30. Juli, um 16 Uhr auf der Parkbühne hinter dem Gasthof Höhensteiger in Rosenheim-Westerndorf St. Peter, bei schlechtem Wetter im Saal. Karten gibt es im Gasthof Höhensteiger (Telefon 08031/ 86667).
Reservierungen sind im Theaterbüro unter info@herwegh.info oder telefonisch unter 0174/ 97 96 191 möglich.

Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Veranstaltungstermine finden Sie hier.

Aus unseren Regionen...