Das Auto ist nicht mehr der Deutschen „liebstes Kind“

Laut jüngsten Untersuchungen lässt ...

Die irrwitzigsten Verbote der Welt

Andere Länder, andere Sitten - so m...

Previous
Next

Foto: AibKur

Weihnachtssingen der Stadt Bad Aibling

14.11.2017

Lichterglanz, besinnliche Texte und weihnachtliche Musik gibt es beim Weihnachtssingen am 3. Adventssonntag, 17. Dezember, um 17 Uhr im Brunnenhof des Kurhauses im Kurpark Bad Aibling.

Das Weihnachtssingen der Stadt Bad Aibling gehört seit vielen Jahren zu den Veranstaltungen, die kurz vor den Festtagen die Vorfreude auf das Weihnachtsfest erhöhen.

Am 3. Adventsonntag, 17. Dezember, sind alle Einwohner, Gäste und Freunde Bad Aiblings herzlich eingeladen, um 17 Uhr in den weihnachtlich geschmückten Brunnenhof des Kurparks zu kommen. Bad Aiblinger Musikgruppen und Chöre tragen mit Musik und Chorsätzen zur festlichen Stimmung bei. Weihnachtliche Blasmusik präsentieren die Willinger Musi und die Jungen Blechbläser. Das Klarinettenensemble der Musikschule Müller erfreut die Zuhörer ebenfalls mit festlichen Melodien.

Die Besucher können sich auf Weihnachtslieder mit dem Willinger Kinderchor freuen. Der Joseph-Haas-Chor und der Frauenchor „Singfonie“ tragen mit verschiedenen Chorsätzen zum Weihnachtssingen bei.
St. Nikolaus wird an Ereignisse erinnern, die sich in Bad Aibling das Jahr über zugetragen haben. Nach einer kurzen Ansprache des Ersten Bürgermeisters Felix Schwaller, singen Chöre und Besucher gemeinsam ein Weihnachtslied, bevor St. Nikolaus mit seinen Engeln an alle Kinder etwas Süßes austeilt.

Aus unseren Regionen...