Vier Auszubildende gehören zu Oberbayerns Top-Azubis

Vier Absolventen aus dem Landkreis ...

Umfragen von IHK und IAB: Gute Noten für Rosenheim

Die Betriebe in der Region Rosenhei...

Arbeitsrecht: Diese Fakten sollten Arbeitnehmer kennen

Knapp 375.000 erledigte Klagen vor ...

Previous
Next

Beruf

 
 
 

Wieviel Hüllen können fallen?

21.06.2017

Kleidungstipps bei Sommerhitze! Am ersten wirklich heißen Sommertag des Jahres taucht regelmäßig erneut die Frage auf: „Wie viele Hüllen können wo fallen, ohne dass es...Weiter

 
 
 

Arbeitsrecht: Diese Fakten sollten...

12.06.2017

Knapp 375.000 erledigte Klagen vor deutschen Arbeitsgerichten hat das Statistische Bundesamt im Jahr 2015 gezählt. Nicht selten geht es beim Streit mit dem Arbeitgeber um das...Weiter

 
 
 

Integration von Geflüchteten in den...

16.05.2017

Ein wichtiger Schritt für die Integration von Geflüchteten in die Gesellschaft ist die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit. Zur Unterstützung dieses Prozesses gibt es seit 1....Weiter

 
 
 

Endlich Abi – und dann?

03.04.2017

Diese Frage beschäftigt jedes Jahr Tausende von Schulabgängern und stellt sie vor eine schwierige Wahl. Schließlich stehen Abiturienten unzählige Studiengänge und...Weiter

 
 
 

Jetzt bewerben: KAB Mühldorf vergibt...

14.04.2015

Der Kreisverband Mühldorf der Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) sucht Personen, Projekte, Initiativen und Unternehmen, die sich aktiv für die Humanisierung der Arbeitswelt...Weiter

 
 
 

Asylbewerber: Herr A. möchte arbeiten -...

13.04.2015

Herr A. aus Afghanistan lebt seit knapp zwei Jahren in Rosenheim. Er besucht das Kooperative Integrationsjahr und möchte gerne arbeiten, um Geld zu verdienen. Neben Paschtu...Weiter

 
 
 

Mit einem Klick zum Azubi

27.03.2015

Online-Bewerbung ist nicht gleich Online-Bewerbung! Grundsätzlich unterscheidet man zwischen zwei unterschiedlichen Formen: Die Bewerbung per Mail und die Bewerbung über ein...Weiter

 
 
 

IHK erkennt ausländische...

24.03.2015

Immer mehr ausländische Fachkräfte in Oberbayern lassen ihre im Heimatland absolvierte Berufsausbildung bei der Industrie und Handelskammer für München und Oberbayern anerkennen....Weiter

 
 
 

IHK berät Existenzgründer in Rosenheim

23.03.2015

Den Start in die Selbstständigkeit unterstützt die Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern mit kostenlosen Beratungen. In einer rund zweistündigen...Weiter

 
 
 

Martin Dullinger erhält Bayerischen...

17.03.2015

Frischgebackener LKW-Mechatroniker Martin Dullinger, gehört zu den besten Berufsschul-Absolventen in Bayern. Martin Dullinger hat seine Ausbildung zum LKW-Mechatroniker mit der...Weiter

 
 
 

Metallhandwerk ist überall

17.03.2015

Metallhandwerk steht für die ganze Vielfalt metallverarbeitender Unternehmen, die unser Industrieland braucht: Maschinenbau, Werkzeugbau, Metall- und Stahlkonstruktionen im Hoch-...Weiter

 
 
 

Spannende Ausbildungsberufe mit Zukunft!

11.03.2015

„Jeder fünfte Kfz-Auszubildende kommt aus Bayern und jeder sechste Ausbildungsplatz im bayerischen Handwerk ist einer im Kfz-Gewerbe! Im Gegensatz zu vielen anderen Branchen...Weiter

 
 
 

Fit für’s Vorstellungsgespräch

10.03.2015

Auf diese Fragen sollte man vorbereitet sein! „Erzählen Sie etwas von sich.“ Eine einfache Frage, die oft schwer zu beantworten ist. Ein Runterrattern der Lebenstationen ist hier...Weiter

 
 
 

Keine Arbeitnehmer zweiter Klasse

06.03.2015

Personaldienstleistungsbranche hat ihr Image verändern können! Prekäre Arbeitsverhältnisse, Arbeitnehmerüberlassung, Leiharbeitnehmer - das alles sind Begriffe, die eher negativ...Weiter

 
 
 

Fachkräftemangel: Techniker dringend...

04.03.2015

Der Fachkräftemangel bleibt eines der größten Risiken für die bayerische Wirtschaft: Trotz massivem Personalaufbaus in den konjunkturstarken Jahren werden den Unternehmen 2015...Weiter

 
 
 

Azubi-Mangel: Mühldorf bangt, Altötting...

02.03.2015

Trotz aller Anstrengungen in der Lehrlings-Akquise haben die Unternehmen im Landkreis Mühldorf 2014 weniger Ausbildungsverträge abgeschlossen: Insgesamt stellten die Betriebe aus...Weiter

 
 
 

Projekt „EEFI“ für Alleinerziehende...

25.02.2015

Nachfolgeprojekt „Rosenheim COBS“ startet im März! Arbeit ist mehr als Geld verdienen, damit verbunden ist auch gesellschaftliche Anerkennung und gesteigertes Selbstwertgefühl....Weiter

 
 
 

Mein Praktikum im blick

24.02.2015

Ich besuche derzeit die elfte Klasse der Beruflichen Oberschule Rosenheim. Das Jahr läuft in Abwechslung zwischen Praktikum und Schulzeit ab. Meine Praktikumswahl fiel auf den...Weiter

 
 
 

Betrieben gehen die Azubis aus

23.02.2015

Trotz aller Anstrengungen in der Lehrlings-Akquise haben die oberbayerischen Unternehmen auch im Jahr 2014 wieder weniger Ausbildungsverträge abgeschlossen: Insgesamt stellten die...Weiter

 
 
 

Schattenseite des Mindestlohns:...

20.02.2015

In Niedriglohnbranchen freuen sich viele Arbeitnehmer über kräftige Gehaltserhöhungen. Doch manche Geschäftsleute reagieren mit drastischen Maßnahmen auf den Mindestlohn von 8,50...Weiter

 
 
 

Kündigung erst nach Abmahnung

18.02.2015

Richter: Bei privater Internetnutzung muss Fehlverhalten für Mitarbeiter klar erkennbar sein. Wer während der Arbeitszeit privat im Internet surft, dem darf ohne eine vorherige...Weiter

 
 
 

"Sind Sie ein guter Chef?"

11.02.2015

Lea Stauss (14) besucht die 9. Klasse der Realschule in Wasserburg. Ihr einwöchiges Betriebspraktikum nutzte die Schülerin, um erste Berufserfahrungen in unserer Redaktion zu...Weiter

 
 
 

Home-Office: Was Arbeitnehmer beachten...

10.02.2015

Bestehen keine individuellen Arbeitsverträge, lauern später Probleme! Ob wegen Elternzeit, Pflege eines Angehörigen oder eines vom Unternehmen weit entfernten Wohnortes: Immer...Weiter

 
 
 

Kann der Mindestlohn umgangen werden?

10.02.2015

Aus der Wirtschaft kommen widersprüchliche Signale: Einige Unternehmen haben mit der ersten einheitlichen Lohnuntergrenze in Deutschland kein Problem, andere stoßen sich vor allem...Weiter

 
 
 

Neue Meister für unsere Region

04.02.2015

Der Meister ist die Basis für besondere Handwerksleistungen. Deshalb wurden die neuen Meister der Region für ihre kürzlich erlangten Meistertitel an einem eigenen Ehrenabend in...Weiter

 
 
 

Mindestlohngesetz wird zum...

02.02.2015

IHK-Gremium Rosenheim: Regelungen verursachen riesigen Aufwand! Der Mindestlohn schlägt hohe Wellen in der heimischen Wirtschaft. Nicht die Höhe des Mindestlohns von 8,50 Euro pro...Weiter

Weniger Lehrverträge bei...

13.03.2017

Bensegger: „Wirtschaft braucht jeden Azubi“ / IHK jobfit! am 20. Mai in Rosenheim. Stadt und Landkreis Rosenheim verzeichnen einen Rückgang der Ausbildungsverträgen. Wie die jüngsten Zahlen der IHK für München und Oberbayern zeigen, wurden 2016 in der Stadt 409 und im Landkreis 750 Lehrverträge in Industrie, Handel und Dienstleistungen neu abgeschlossen. Das bedeutet einen Rückgang von fast elf bzw. fast vier Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die meisten Verträge wurden in kaufmännischen Berufen geschlossen (jeweils 297 und 508). Somit ist der Rückgang an neuen Azubis ist in der Region...

Weiter

Rund 100 Teilnehmer bei Jugend forscht...

13.03.2017

Der Kommunikationstechnik- Spezialist Kathrein hat zusammen mit der Hochschule Rosenheim den ersten Regionalwettbewerb von Jugend forscht in Rosenheim ausgerichtet. Etwa 100 Schülerinnen und Schüler stellten ihre innovativen Ideen vor, insgesamt gab es 62 Projekte in sieben Kategorien zu sehen. Sieben Arbeiten zeichnete die Jury mit einem 1. Preis aus, der zugleich die Teilnahme am Landeswettbewerb Bayern bedeutet. Mit einem 1. Preis in der Kategorie Schüler experimentieren wurden folgende Teilnehmer ausgezeichnet: Sonja Drick vom Maria-Ward- Gymnasium Altötting (Chemie), Leo Heller vom...

Weiter

Aus unseren Regionen...