Urlaubsglück zum Durchstarten: 77-Jährige geht in die Luft!

Oft stellt sich einem die Frage: “W...

Keine Soforthilfen mehr bei Elementarschäden

Die Stadt Rosenheim weist darauf hi...

Die größten Fehler im Umgang mit Haustieren

Ein eigenes Haustier ist für viele ...

Essen, Trinken und Genuss – hätten Sie‘s gewusst?

Unsere neue Rubrik "Essen, Tri...

Previous
Next

Familienleben

 
 
 

Wasserburger Kinder, meldet euch!

20.09.2017

Was braucht Wasserburg? Die Mitarbeiter des Kinderschutzbundes Wasserburg und des Mehrgenerationenhauses stehen am Freitag, den 22.9. von 12 bis 13 Uhr in der Wasserburger...Weiter

 
 
 

Drillinge im RoMed Klinikum Rosenheim

25.07.2017

Geboren wurden Nele, Lina und Paul Meier am 31. Mai, der erste offizielle Pressetermin fand jetzt im Beisein der Eltern Marion und Christoph Meier, die im Landkreis Rosenheim...Weiter

 
 
 

Zusammenziehen leicht gemacht

11.07.2017

Das müssen Frischvermählte beachtenDer Ehepartner eines Mieters darf mit in die Wohnung ziehenDie Aufnahme in den Mietvertrag ist möglich, aber nicht zwingendBei Überbelegung kann...Weiter

 
 
 

Sommerferien-Leseclub mit digitaler...

10.07.2017

Unter dem Motto „Lesen was geht“ findet während der Sommerferien in zahlreichen bayerischen Bibliotheken der Sommerferien-Leseclub statt. Die Stadtbücherei Bad Aibling nimmt an...Weiter

 
 
 

Sommerferien Zuhause

03.07.2017

Ein Elternleitfaden für eine entspannte Zeit ohne Langeweile! Freunde treffen, draußen spielen, Fernsehen: Laut einer aktuellen Studie* sind dies die Lieblingsbeschäftigungen von...Weiter

 
 
 

Affären, fehlender Freiraum und...

20.06.2017

Am 26. Juni ist der Tag des Verzeihens. Zu diesem Anlass hat ElitePartner untersucht, was die Menschen in Deutschland in der Liebe verzeihen können – und welche Dinge für die...Weiter

 
 
 

Pay-by-Call: Eltern haften nicht für...

23.05.2017

Bestellen Kinder über eine 0900er-Rufnummer im Rahmen des „Pay-by-Call“-Verfahrens ohne Erlaubnis der Eltern kostenpflichtige Leistungen wie etwa „Credits“ für ein Computerspiel,...Weiter

 
 
 

Welches Gehalt eine Mama verdienen...

23.05.2017

Mama ist die Beste! Täglich kochen, betreuen, spielen, putzen, bei den Hausaufgaben helfen und die Wäsche waschen – wäre der Beruf „Mutter“ anerkannt, er wäre ein...Weiter

 
 
 

Südtiroler Kinderdorf besucht...

09.05.2017

Eine Delegation des in Brixen angesiedelten Südtiroler Kinderdorfes besuchte den Kinderschutzbund Rosenheim, um sich über dessen Angebote im Bereich des begleiteten Umgangs und...Weiter

 
 
 

Wasserburg im Zeichen der Milch!

04.05.2017

Wasserburger feiern am Freitag, 12. Mai, den 6. Milchtag in der wunderschönen Altstadt. Dieser Tag lädt zum Entdecken, Einkaufen und Genießen ganz im Zeichen der Milch ein. Und...Weiter

 
 
 

Reparieren statt Wegwerfen!

02.05.2017

Ein neues Projekt der AWO in Wasserburg und dem Mehrgenerationenhaus Wasserburg am Inn unter dem Motto „Reparieren statt Wegwerfen!“ wollen die Arbeiterwohlfahrt in Wasserburg und...Weiter

 
 
 

Aktionswoche "Zuhause daheim"!

26.04.2017

Vom Freitag, 5. Mai, bis Sonntag, 14. Mai, findet die bayernweite Aktionswoche „Zu Hause daheim“, welche vom Zukunftsministerium Bayern ausgerufen worden ist, statt. An dieser...Weiter

 
 
 

Laufend helfen

27.03.2017

Ein Event für die ganze Familie genauso wie für Sportbegeisterte ist der Wasserburger Lauf, der am 21.Mai malerisch rund um die Wasserburger Altstadt führt. Walker, Zwergerl und...Weiter

 
 
 

Die wichtigste Broschüre des Jahres für...

27.03.2017

Stadt und Landkreis Rosenheim veröffentlichen „Ferien- und Freizeittipps 2017“. Nicht nur Erwachsene schmökern gerne in Urlaubskatalogen. Damit auch Kinder und Jugendliche die...Weiter

 
 
 

Quietsch, quietsch!

14.03.2017

Aufmerksamkeit erzeugen ist heutzutage eine Herausforderung. Die Wasserburger Firmen Schreibwaren Pöhmerer und LiMic Design haben sich, unterstützt...Weiter

 
 
 

Ausweitung des Unterhaltsvorschusses

06.03.2017

Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende wird künftig bis zum 18. Lebensjahr gezahlt. Durch eine Ausweitung des Unterhaltsvorschusses sollen Alleinerziehende und ihre Kinder...Weiter

 
 
 

Interreligiöses Symposium sprach über...

28.02.2017

„Wenn der Pfarrer ins Haus kommt, dann ist es so weit...“: Mit dieser Erfahrung sind Vertreter verschiedener Religionen konfrontiert, wenn es um das Sterben geht. Vor rund 60...Weiter

 
 
 

Schüler proben Elternschaft

27.02.2017

„Anstrengend, aber eine gute Erfahrung.“ - „Bin müde.“ - „Kinder ja, aber erst später, mit 25 etwa.“ So und ähnlich sind die Äußerungen von sieben Schülerinnen und Schülern am...Weiter

 
 
 

Vorsicht vor der App-Kostenfalle

14.02.2017

Kinder und das Smartphone. Videospiele sind mittlerweile nicht mehr nur auf Spielekonsolen zu finden, sondern lassen sich auch als Apps auf Smartphones laden. Kinder sind von den...Weiter

 
 
 

Zwischenzeugnis – eine erste Bilanz,...

07.02.2017

Bald  gibt es Zwischenzeugnisse. Dem Zeugnistag stehen Schülerinnen und Schüler oft mit gemischten Gefühlen gegenüber. Hat es noch gereicht für eine Drei oder wird es sogar...Weiter

 
 
 

Hilfe für Trennungskinder

23.01.2017

Zum ersten Mal startet der Kinderschutzbund Wasserburg im März eine Gruppe für 6 bis 12-jährige Kinder, deren Eltern sich getrennt haben. Dabei ist es unerheblich, ob...Weiter

 
 
 

Sagenhafter Brandstätter 3-Königslauf

18.01.2017

Mit strahlend blauem Himmel und bei eisigen Temperaturen gingen die Läufer zum inzwischen 8. Brandstätter 3-Königslauf, am 3-Königstag in der ersten Januarwoche, an den Start. Für...Weiter

 
 
 

Stulpen stricken leicht gemacht

18.01.2017

Stulpen sind ein beliebtes, modisches Accessoire und wärmen zu dem im Winter Ihre Hände oder auch Waden. Auch bei Sportarten wie Yoga, Ballett und Pilates sind sie praktisch zum...Weiter

 
 
 

Grünes Licht zum KiTa-Baubeginn

11.01.2017

Die Regierung von Oberbayern gibt der Stadt Wasserburg a.Inn, Landkreis Rosenheim, grünes Licht für den vorzeitigen Baubeginn zur Erweiterung der KiTa Altstadt. Damit wird die...Weiter

 
 
 

Späte Mütter in Rosenheim

10.01.2017

Fast jedes vierte Neugeborene in Rosenheim hat eine Mutter, die 35 Jahre alt oder älter ist. Das Durchschnittsalter aller Mütter in Rosenheim beträgt 31 Jahre. In Oberbayern mehr...Weiter

 
 
 

Urlaub 2017 mal schnell verdoppeln!

09.01.2017

Obwohl 2017 nicht gerade als Megajahr für Brückentage gehandelt wird, kann man doch ganz clever planen und mit ein wenig Grips fröhlich Freizeit bunkern. Wir zeigen Ihnen wie´s...Weiter

 
 
 

Kleiderbügel statt Tannenbaum!

31.10.2016

Den Weihnachtsbaum im Wald zu holen, das war ein spannender Ausflug, aber dann fand Luisa die Sache mit dem Christbaum doch irgendwie doof, denn schon kurz nach Neujahr war sie...Weiter

 
 
 

Im Kids Club ist Platz für uns!

31.10.2016

„Wo ist denn in Wasserburg Nachmittags für Kinder was geboten?“ Tatsächlich tun sich viele Eltern schwer, „das richtige“ für ihre Kinder zu finden, dabei gibt es so viele tolle...Weiter

Treffer 1 bis 26 von 273

„Enya“, wo bist Du?

22.09.2017

Wo ist Hündin „Enya“? Seit über zwei Jahren sucht Elisabeth Paffinger aus Kolbermoor nun ihren geliebten Vierbeiner – ohne Erfolg. Jetzt bekommt sie Unterstützung von tierlieben „Hells Angels“, dem Tierschutzverein „Hilfe für Pfoten e.V. Stuttgart“ und vielen hundert Tierfreunden im Landkreis.      31. Dezember 2014: Beim Gassigehen in Kolbermoor ist „Enya“ entlaufen (wir berichteten), seitdem fehlt jede Spur und jedes Lebenszeichen von der damals 3-jährigen Border-Collie-Mix-Dame. Zusammen mit Familienmitgliedern und Freunden hat sich Elisabeth Paffinger auf die Suche...

Weiter

Tipps gegen den Rückenschmerz

23.08.2017

Die besten Wege, um Beschwerden aktiv zu bekämpfen Schmerzen im Rücken gehören zu den häufigsten körperlichen Problemen in Deutschland. Laut Gesundheitsberichterstattung des Bundes leiden 74 Prozent der Deutschen mindestens einmal im Leben darunter. Etwa 27 bis 40 Prozent kämpfen laut Statistik aktuell damit. Die Ursachen sind so vielfältig wie die Behandlungsmethoden. Doch mit diesen Maßnahmen kann jeder selbst aktiv und effektiv etwas gegen die Beschwerden tun:Turnen statt schonen: Bettruhe und Bewegungsmangel verschlimmern das Problem. Gehen, recken, bücken, laufen und dehnen im...

Weiter

Aus unseren Regionen...