Kastration beim Hund nur nach Einzelfallentscheidung

Nachbericht zum blick-Lesertelefon....

Der Gnadenhof KatzenTRaum braucht Ihre Hilfe

Der Bauernhof in Bruckmühl wird das neu...

Previous
Next

Familienleben

 
 
 

Pay-by-Call: Eltern haften nicht für...

23.05.2017

Bestellen Kinder über eine 0900er-Rufnummer im Rahmen des „Pay-by-Call“-Verfahrens ohne Erlaubnis der Eltern kostenpflichtige Leistungen wie etwa „Credits“ für ein Computerspiel,...Weiter

 
 
 

Welches Gehalt eine Mama verdienen...

23.05.2017

Mama ist die Beste! Täglich kochen, betreuen, spielen, putzen, bei den Hausaufgaben helfen und die Wäsche waschen – wäre der Beruf „Mutter“ anerkannt, er wäre ein...Weiter

 
 
 

Sitzplatzpflicht: Petition übergeben

07.03.2014

Die Sitzplatzpflicht in bayerischen Schulbussen könnte Wirklichkeit werden, denn eine entsprechende Petition ist aktuell dem Bayerischen Landtag übergeben worden – sie hat 20.000...Weiter

 
 
 

Immer mehr depressive Jugendliche

05.03.2014

In bayerischen Krankenhäusern landen immer mehr depressive Kinder und Jugendliche. Innerhalb von zwölf Jahren hat sich die Zahl der stationären Krankenhaus-Behandlungen bei den...Weiter

 
 
 

Wenn Teenager selbst Eltern werden

05.03.2014

Stillen statt Shoppen, Wickeln statt Wochenend-Chillen: Was bedeutet es, mit 14 Jahren ein Baby zu bekommen? Um diese Frage drehten sich drei Aktionsvormittage der Rosenheimer...Weiter

 
 
 

Die Invasion der Blutsauger

05.03.2014

Frühlingshaftes Wetter mit Temperaturen um die zehn Grad Celsius, gebietsweise bislang ohne eine einzige Schneeflocke und allenfalls Bodenfrost. Das Wetter lockt jetzt viele...Weiter

 
 
 

Finanzspritze für Kinder in Ausbildung

28.02.2014

Viele Kinder beginnen früher auf eigenen Beinen zu stehen, als es manchen Eltern lieb ist. Noch bis zum Ende der Ausbildung ihrer Sprösslinge greift der Staat den...Weiter

 
 
 

Pflegefamilien gesucht

26.02.2014

79 Kinder leben derzeit im Landkreis Mühldorf in Pflegefamilien. Um zukünftig noch mehr Kindern die Chance zu geben, in der Geborgenheit einer Familie aufzuwachsen, sucht das Amt...Weiter

 
 
 

Schon gewusst? 10 Prozent war gestern!

25.02.2014

"Der Schulranzen darf höchstes zwischen zehn und zwölf Prozent des eigenen Körpergewichts wiegen." Was früher als Richtwert für Rucksäcke und Ranzen galt, ist laut...Weiter

 
 
 

Schiebefenster als Alltagshelfer

24.02.2014

Nach oben öffnende Scheiben sparen Platz und sind sicher. In einem großen Haus sind die Wege oft lang - auf den alltäglichen Strecken von einem Zimmer zum anderen und in den...Weiter

 
 
 

Versicherung gegen "Seekrankeit"

07.02.2014

Kreuzfahrten sind eine erlebnisreiche und gleichzeitig entspannte Art zu reisen. Eine Seereise verbindet das entspannende Leben an Bord des Kreuzfahrtschiffes mit dem Entdecken...Weiter

 
 
 

Mehr Geld für Alleinerziehende

05.02.2014

Wer Kinder allein erzieht, steht nicht nur emotional und organisatorisch vor einer großen Herausforderung - auch das Geld ist oftmals knapp. Die Postbank gibt Tipps, welche...Weiter

 
 
 

Starke Mädchen, soziale Jungs

03.02.2014

Vor kurzem ist das Wende-Magazin „MINT & SOZIAL for you“ von planet-beruf.de der Bundesagentur für Arbeit für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I erschienen. MINT for...Weiter

 
 
 

Wer zahlt beim Skiunfall?

29.01.2014

Frischer Pulverschnee, blauer Himmel, der Adrenalinrausch bei der Abfahrt – Winterurlaub ist für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres. Doch Vorsicht: Jedes Jahr enden die...Weiter

 
 
 

Kiefersfelden legt bei Neugeborenen...

27.01.2014

Schmidt: „Um unsere Bevölkerungsstruktur zu erhalten, wären rund 50 Geburten im Jahr nötig. „Die Einwohnerzahl in Kiefersfelden  geht statistisch um über 200 Personen ...Weiter

 
 
 

Kroatien mal anders erleben

23.01.2014

Mit einer Busreise nach Kroatien hat man sich nicht nur für besondere landschaftliche Schönheit am Urlaubsziel entschieden, sondern laut der gemeinnützigen Organisation Ethic...Weiter

 
 
 

Erfolgreicher Babybegrüßungsdienst

21.01.2014

Oberbürgermeisterin überreicht 200. Willkommentasche. Rosenheims Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer überreichte der strahlenden Familie des kleinen Jakob die 200....Weiter

 
 
 

Fitness für die Allerkleinsten

20.01.2014

Babys lieben Bewegung. Schon während der Schwangerschaft turnen sie im Mutterbauch herum und drehen sich in alle Richtungen. Auch nach der Geburt sollten Eltern ihre Kinder dabei...Weiter

 
 
 

So wird Schule zum Vergnügen

20.01.2014

Lernen auf dem BauernhofWer sich intensiver mit dem Fach Biologie auseinandersetzen möchte, für den sind Abenteuer in der Natur oft der richtige Weg zu einem Motivationsschub. Und...Weiter

 
 
 

Familie ist die größte Unterstützung

14.01.2014

Umfrage: In Notsituationen hat das private Umfeld den höchsten Stellenwert. Kurz vor Feierabend noch schnell einen Arbeitsauftrag erledigt, einen Arzttermin dazwischengeschoben,...Weiter

 
 
 

Wie lassen sich schlechte Noten...

07.01.2014

Ende Januar erhalten Schüler ihre Halbjahreszeugnisse. Dann schlägt die Stunde der Wahrheit. Und so manchen Eltern droht das böse Erwachen. „Bei schlechten  Noten sollten...Weiter

 
 
 

Ferien, betriebliche Belange,...

27.12.2013

Die Urlaubsplanung im Büro verlangt von allen Beteiligten Kompromissbereitschaft: Während der eine Mitarbeiter gerne spontan verreist, plant der Kollege bereits ein ganzes Jahr im...Weiter

 
 
 

Gute Vorsätze 2014 - Bayern wollen mehr...

27.12.2013

Die Mehrheit der Bayern will sich im Jahr 2014 mehr Zeit für Familie und Freunde nehmen. Den 30- bis 44-Jährigen liegt dieser Vorsatz besonders am Herzen. Nicht ohne Grund: Fast...Weiter

 
 
 

Umfangreiche Rumänienhilfe kam noch vor...

27.12.2013

Viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer hat Hans Alt aus Reichertsheim-Ramsau (bei Haag) aus den Landkreisen Rosenheim und Traunstein für die seit Jahren aktive Rumänien-Hilfe....Weiter

 
 
 

Bunt statt blau!

18.12.2013

Alkohol bis zum Abwinken: Das Rauschtrinken bei Schülern bleibt bundesweit ein Problem. Die Krankenkasse DAK-Gesundheit startet jetzt zum fünften Mal ihre Präventionskampagne...Weiter

 
 
 

Rülpsen, popeln, pupsen

16.12.2013

Wie schnell müssen Kinder lernen, das nur im stillen Kämmerlein zu tun? Wenn Kleinkinder entdecken, dass sie mit ihrem Körper Geräusche produzieren können, sind sie meist völlig...Weiter

 
 
 

Tafel-Kinder freuen sich über...

16.12.2013

Jede Menge Weihnachtswünsche haben die Kinder, deren Familien auf die Hilfe der Tafeln in der Region angewiesen sind und so verbreitet die Aktion Aufwind auch dieses Jahr wieder...Weiter

 
 
 

Entspannt in den Winterurlaub

10.12.2013

Mit der richtigen Vorbereitung sicher ins Schneegestöber. Ob Rodeln, Skilanglauf oder alpine Abfahrt: Der Trend geht zum sportlichen Winterurlaub. Lifte und Loipen locken...Weiter

Mögliche autofreie Hofstatt erhitzt...

10.07.2018

In Wasserburg am Inn schlagen die Wellen hoch: Altstadtbewohner wollen „aus Angst um unsere Kinder“ die verkehrsberuhigte Hofstatt für den Autoverkehr an Wochenenden gesperrt wissen – der Wirtschaftsförderungsverband (WFV) hingegen befürchtet dadurch eine „Katastrophe für unsere Geschäfte“. Der Forderung nach Wochenendsperrung Ausdruck verleihend haben die Anwohner dem Stadtrat in der Bürgersprechstunde 459 Unterschriften überreicht. Bürgermeister Michael Kölbl (SPD) stellte daraufhin den Test einer Teilsperrung in Aussicht. Davor warnt der WFV in einem Offenen Brief an Bürgermeister und...

Weiter

Coole Tipps für heiße Tage: So halten...

06.07.2018

Sommerhitze und schwüle Gewitterluft setzen unseren Lebensmitteln schnell zu. Brot neigt innerhalb kürzester Zeit zu Schimmelbildung, Obst wird matschig und die Milch sauer. Wie Lebensmittel bei drückend-warmen Temperaturen gelagert werden, damit sie möglichst lange halten, verrät die Initiative Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Das Thermometer klettert in Richtung 30-Grad-Marke und für den Abend sind Sommergewitter angesagt: beste Voraussetzungen für Mikroorganismen. Denn die vermehren sich bei Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit besonders gut in...

Weiter

Aus unseren Regionen...