Wasservögel bitte nicht füttern!

Für viele Menschen gehört es zum So...

DAK-Gesundheit: 32 jugendliche Komasäufer im Kreis Mühldorf

Die Zahl alkoholbedingter Klinikauf...

Jede Menge verlängerte Wochenenden!

2018 gibt's wieder eine ganze Menge...

Das Auto ist nicht mehr der Deutschen „liebstes Kind“

Laut jüngsten Untersuchungen lässt ...

Previous
Next

Familienleben

 
 
 

Bundesweite Warnung vor vergifteten...

29.09.2017

Johanniter informieren zu lebensrettenden Maßnahmen bei Vergiftungserscheinungen. Im Zusammenhang mit einer bundesweiten Erpressung verschiedener Konzerne hat ein unbekannter...Weiter

 
 
 

Drillinge im RoMed Klinikum Rosenheim

25.07.2017

Geboren wurden Nele, Lina und Paul Meier am 31. Mai, der erste offizielle Pressetermin fand jetzt im Beisein der Eltern Marion und Christoph Meier, die im Landkreis Rosenheim...Weiter

 
 
 

Lasern statt bohren

03.02.2015

Schmerzfreie Kariesbehandlung erhält wertvolle Zahnsubstanz! Kaum ein Mensch geht wirklich gerne zum Zahnarzt. Auch wenn es nur wenige zugeben, haben die meisten doch zumindest...Weiter

 
 
 

Paare lassen sich im Januar eher...

02.02.2015

Die Feiertage sorgen dafür, dass viele Paare an die Grenzen ihrer Beziehung kommen und so beginnt der Januar mit Trennungen und Scheidungen. Der Januar ist auch der Monat, in dem...Weiter

 
 
 

Entspannter leben

28.01.2015

Tipps für die Generation 50 plus! Die Generation 50 plus kann es sich kaum leisten, es heutzutage ruhiger angehen zu lassen. Auch Menschen diesen Alters sind heute gefordert, sich...Weiter

 
 
 

Erste Hilfe für die Seele

20.01.2015

Anonymes Sorgentelefon hilft Kindern und Jugendlichen bei Problemen und Ängsten! Streit unter Freunden oder mit den Eltern, Liebeskummer, Schwierigkeiten in der Schule:...Weiter

 
 
 

Ein Jahr Schokoladenverzicht für die...

19.01.2015

Frauen stricken Schals, Männer springen aus Hubschraubern – was Deutsche in Singlezeiten für eine neue Beziehung tun würden! Knuddeln, Kuscheln & Co. ist die beste Medizin...Weiter

 
 
 

Wann zahlt die Krankenkasse...

19.01.2015

„Das bisschen Haushalt macht sich von allein“ – von wegen. Wenn Mutter oder Vater krankheitsbedingt ausfallen, türmen sich Wäscheberge, sauberes Geschirr ist Mangelware und...Weiter

 
 
 

Sterbehilfe ist kein Tabu mehr

16.01.2015

Die Bereitschaft, sich mit dem Thema „Sterben und Tod“ auseinanderzusetzen, ist in der Gesellschaft längst kein Tabu mehr. Ein Beispiel ist die Sterbehilfe, über die in...Weiter

 
 
 

Neue Termine für Kindergeld-Auszahlung

16.01.2015

Die Bundesagentur für Arbeit hat das Auszahlungsverfahren für Kindergeld ab Januar 2015 geändert. Bisher waren der geplante Überweisungstag und der Tag des Geldeingangs auf dem...Weiter

 
 
 

Süße Resteverwertung nach Weihnachten

14.01.2015

Damit Schoko-Nikoläuse, Lebkuchensterne und Spekulatius nicht in der Tonne landen, können sie als Backzutaten Kuchen, Kekse und Brötchen verfeinern. Wie wäre es zum Beispiel mit...Weiter

 
 
 

„Danke, dass du immer für mich da bist“

05.01.2015

Liebeserklärung an den wichtigsten Menschen in meinem Leben! „In guten wie in schlechten Tagen…“, mit diesen Worten wird der Bund fürs Leben besiegelt. Doch wer denkt schon an...Weiter

 
 
 

Neujahrsbaby in Wasserburg

02.01.2015

Ganz knapp nach Mitternacht um 0.09 Uhr erblickte Samuel Peter in der RoMed Klinik Wasserburg am Inn das Licht der Welt. 52 Zentimeter ist er groß und 3.220 Gramm schwer. Über...Weiter

 
 
 

Trauungen in der Städtischen Galerie

17.12.2014

Auch im Jahr 2015 können sich Brautpaare wieder in der Städtischen Galerie das „Ja-Wort“ geben. Das Standesamt Rosenheim traut auch 2015 neben dem Trauungssaal in Westerndorf St....Weiter

 
 
 

Ratgeber: „Weihnachten im Patchwork“

16.12.2014

Viele Patchwork- und getrennt lebende Familien stehen vor dem Weihnachtsfest vor einer großen Herausforderung: Wer feiert mit wem? Was soll ich schenken - ohne dabei Gefühle...Weiter

 
 
 

Hurra, das 600ste Baby in Wasserburg...

16.12.2014

Von Geburtenrückgang ist hier nichts zu spüren! Am 11.Dezember 2014 um 14.55 Uhr war es zum ersten Mal in der Geschichte des Krankenhauses Wasserburg so weit: das 600ste Baby...Weiter

 
 
 

Weihnachtsgeschenke für die Tafeln...

16.12.2014

„Aktion Aufwind“ erfüllt 350 Kindern in der Region ihren Herzenswunsch! In diesem Jahr dürften sich besonders die Kinder an den Tafeln in Stadt und Landkreis Rosenheim auf...Weiter

 
 
 

20 Jahre aktiv für Kinder

15.12.2014

Vor 20 Jahren begann Magdalena Restles Karriere beim Kinderschutzbund Rosenheim. Nun wurde sie für ihr Engagement geehrt. Zuerst war Sie als Praktikantin und am Kinder- und...Weiter

 
 
 

Deutschland packt an Weihnachten die...

15.12.2014

Die große Mehrheit packt zu Weihnachten die Koffer: Mit stolzen 80 Prozent verreisen die Deutschen mehr als der europäische (58 Prozent) und der weltweite Durchschnitt (64...Weiter

 
 
 

Taxifahrer verdienen Millionen an...

15.12.2014

Fremdgehende Ehegatten und Gattinnen geben Millionen für Taxifahrer aus, damit sie sie zu ihrem ehebrecherischen Abenteuer bringen. Das zeigt eine neue Studie unter 11.000...Weiter

 
 
 

Das erste Weihnachten ohne Mama…

15.12.2014

Johanniter begleiten trauernde Familien in der Weihnachtszeit! All die Jahre vorher war die Advents- und Weihnachtszeit für Fabian und seine Geschwister die schönste des Jahres....Weiter

 
 
 

Der Reiz des Wintergrillens

11.12.2014

Was man beim Brutzeln in der kalten Jahreszeit beachten sollte! Bis vor einigen Jahren wanderte der Grill spätestens im Oktober in den Keller oder in den Gartenschuppen - und...Weiter

 
 
 

Pille & Co. als Kassenleistung?

10.12.2014

Umfrage: In der Frage, ob die Kosten für Verhütung übernommen werden sollten, halten sich Befürworter und Gegner die Waage Verhütung gibt es meist nicht umsonst. Ob die...Weiter

 
 
 

Weihnachtswunsch „Smartphone“: Worauf...

02.12.2014

Bei vielen Kindern steht Weihnachten ein Smartphone auf der Wunschliste ganz oben. Eltern stellen sich oft die Frage, ob sie diesem Wunsch nachkommen wollen. Gerade mit Blick auf...Weiter

 
 
 

Alle Jahre wieder: "Wir schenken uns...

01.12.2014

So regelmäßig, wie Weihnachten jedes Jahr wiederkehrt, werden auch Absprachen getroffen, sich zu diesem Fest nichts zu schenken. Und ebenso zyklisch werden solche Übereinkünfte...Weiter

 
 
 

Brief und Karte waren gestern!

26.11.2014

Deutschlands Briefträger dürfen sich auf eine besinnliche Weihnachtszeit freuen. Denn wie eine aktuelle Studie zeigt, die YouGov für web.de und gmx erhoben hat, will hierzulande...Weiter

 
 
 

Neue Familienpaten Wasserburg...

26.11.2014

In Wasserburg haben nun fünf weitere Familienpaten ihre Ausbildung beendet, so dass nun insgesamt zehn hoch motivierte Familienpaten bereit stehen. Der Kinderschutzbund Rosenheim...Weiter

 
 
 

Christkindlmarkt – Survival Guide für...

26.11.2014

Endlich ist es soweit: Die romantische Zeit auf Weihnachts- und Christkindlmärkten hat begonnen. Natürlich darf bei Glühwein und Feuerzangenbowle auch geflirtet werden. Wie es...Weiter

Senioren aufgepasst!

18.01.2018

Seit Januar 2018 gibt es die 4. Neuauflage des Wegweisers für Senioren des Landkreises Rosenheim. Ein handliches Heft in DIN A5. Auf 100 Seiten enthält es wertvolle Informationen, Tipps und Ansprechpartner für alle Lebenslagen.  Für den Landkreis Rosenheim wird erwartet, dass die Zahl der über 65 Jährigen in den kommenden 20 Jahren um 50 Prozent steigen wird. Bereits jetzt ist mehr als ein Viertel der Bevölkerung im Landkreis 60 Jahre oder älter. Die Broschüre versteht sich als Informations- und Orientierungshilfe, die alle ambulanten und (teil-) stationären Versorgungs- und...

Weiter

Steueränderungen 2018: Mehr Netto vom...

17.01.2018

Der Blick auf die nächste Lohnabrechnung wird Arbeitnehmer freuen. Denn 2018 steigt bei allen das Nettogehalt. Vor allem die Mitte wird entlastet: Bei Monatsgehältern zwischen 3.000 und um die 6.000 Euro brutto ist die Entlastung am meisten spürbar und liegt zwischen 126 und 249 Euro im Jahr. Der gemeinnützige Verbraucher-Ratgeber Finanztip zeigt, was sich für Steuerzahler konkret ändert. Höherer Grundfreibetrag für alle Der Grundfreibetrag steigt um 180 Euro auf 9.000 Euro. Bis zu diesem Betrag gehen Einkünfte steuerfrei aufs Gehaltskonto. Liegt das Monatsgehalt unter 6.500 Euro, wird...

Weiter

Aus unseren Regionen...