Wasservögel bitte nicht füttern!

Für viele Menschen gehört es zum So...

DAK-Gesundheit: 32 jugendliche Komasäufer im Kreis Mühldorf

Die Zahl alkoholbedingter Klinikauf...

Jede Menge verlängerte Wochenenden!

2018 gibt's wieder eine ganze Menge...

Das Auto ist nicht mehr der Deutschen „liebstes Kind“

Laut jüngsten Untersuchungen lässt ...

Previous
Next

Freizeit & Reisen

 
 
 

Skibetrieb auf der Kampenwand

17.01.2017

Dank der reichlichen Schneefälle der letzten Tage müssen Skifahrer nun nicht mehr weit fahren, um ihr Pistenvergnügen zu erleben. Auf der Kampenwand herrscht endlich Skibetrieb....Weiter

 
 
 

In Aschau erleuchtet ab sofort die Loipe

10.01.2017

Das Priental mit seinen Skizentren Kampenwand und Sachrang bietet ca. 18,5 Kilometer präparierte, doppelspurige Langlaufloipen durch die reizvolle Winterlandschaft. Gerade jetzt...Weiter

 
 
 

Meridian: Start mit Pannen

20.01.2014

Viele Fahrgäste sind sauer. Über Verspätungen, Zugausfälle und die häufige Überlastung der Wagons auf der Bahnstrecke zwischen Salzburg und München. Dort verkehren seit einigen...Weiter

 
 
 

Sportlich aktiv – und komfortabel!

17.01.2014

Reisen mit Rad und Schiff vereinen die Vorteile eines perfekten Urlaubs. Mit dem Boot gemütlich den Fluss hinunter oder proaktiv auf dem Fahrrad vorbei an Städten und Wäldern...Weiter

 
 
 

Wallfahrts- und Kulturkalender...

16.01.2014

Der Wallfahrts- und Kulturkalender 2014 ist ab sofort im Wallfahrts- und Verkehrsbüro sowie an weiteren Stellen in Altötting erhältlich. Die handliche Broschüre wird seit mehr als...Weiter

 
 
 

Reise-Knigge Russland

13.01.2014

Warum gelbe Blumen im Land von Kaviar und Wodka tabu sind. Eine Reise ist immer eine Expedition in eine fremde Kultur. Umso wichtiger ist, sich vorab über die Umgangsformen schlau...Weiter

 
 
 

Winterzauber – Seeführung am...

10.01.2014

Von „Hauben-Stricken“ mit Panoramablick bis hin zu den „Rosenheimer Kaffeehausgeschichten“ - der Chiemsee Alpenland Tourismus präsentiert Einheimischen und Gästen in der Broschüre...Weiter

 
 
 

Skiunfall: Wer keinen Helm trägt,...

08.01.2014

Wird ein Skifahrer, der sich an die Pistenregeln gehalten hat, von einem anderen Skifahrer umgefahren und zieht sich dabei Kopfverletzungen zu, weil er keinen Helm trägt, ist er...Weiter

 
 
 

Wohin es 2014 geht: Reisetrends fürs...

07.01.2014

In wenigen Tagen jährt sich das Inkrafttreten des Bundesurlaubsgesetzes: Über ein halbes Jahrhundert regelt es nun schon die schönsten Tage des Jahres. An welche Orte es Reisende...Weiter

 
 
 

Sonnenschein, Schnee und Ski

07.01.2014

Beim Skikurs des DAV Gangkofen in Russbach am Pass Gschütt genossen Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei strahlendem Sonnenschein drei tolle Skikurstage. Ausgebildete...Weiter

 
 
 

Bronze für Rosenheim

03.01.2014

Dritter Platz beim Städteranking aller Mittelstädte Deutschlands. Rosenheim ist nach Aschaffenburg und Landshut die drittattraktivste Mittelstadt in Deutschland. Zu diesem...Weiter

 
 
 

Antwort nach drei Jahren

02.01.2014

"Hallo lieber Flaschenfinder, Ich heiße Marlene und bin 7 Jahre alt", so heißt es in einem Brief, den ein Mädchen aus Lauterbach bei Heldenstein am 19. August 2010 als...Weiter

 
 
 

Die "Phablets" kommen

30.12.2013

Neue Gerätekategorie vereint Eigenschaften von Smartphone und Tablet-PC. Das mobile Internet ist längst den Kinderschuhen entwachsen: Per Smartphone oder Tablet mobil im Web zu...Weiter

 
 
 

Hörbücher auf dem Smartphone immer...

30.12.2013

Streaming auf dem Smartphone findet eine wachsende Fangemeinde. Sie versüßen lange Winterabende und verkürzen die Zeit auf längeren Fahrten: Hörbücher sind seit Jahren eine...Weiter

 
 
 

Rosenheimer Stadtführungen beliebt wie...

30.12.2013

Bereits seit 25 Jahren nehmen nun sowohl Gäste als auch Einheimische an den Rosenheimer Stadtführungen teil. Anlässlich der 1988 im Ausstellungszentrum Lokschuppen Rosenheim...Weiter

 
 
 

DB-Tickets gelten auch in...

30.12.2013

Meridian-Kunden benötigen im IC Aufpreis für Fernverkehrszüge. Wie zahlreiche Fragen in den DB-Reisezentren und bei den Zugbegleitern im Fernverkehr belegen, herrscht seit dem...Weiter

 
 
 

Burghausen ist sehr beliebt

30.12.2013

Die Besucherströme zur längster Burg der Welt halten an. Die Salzachperle mit der quirligen Neustadt und der faszinierenden denkmalgeschützten Altstadt, mit der weltweit größten...Weiter

 
 
 

Ferien, betriebliche Belange,...

27.12.2013

Die Urlaubsplanung im Büro verlangt von allen Beteiligten Kompromissbereitschaft: Während der eine Mitarbeiter gerne spontan verreist, plant der Kollege bereits ein ganzes Jahr im...Weiter

 
 
 

Aschauer Gewinner-Bank 2013 steht fest

17.12.2013

Nun ist es soweit und die Gewinner Sitzbank des Jahres 2013 steht fest. Über 3000  Gäste und Bankerl-Freunde haben in den vergangen Monaten abgestimmt und ihre Lieblingsbank...Weiter

 
 
 

Ein Elefant als Souvenir von „Alexander“

16.12.2013

Hermann Maier ist eine „Fundgrube“ für das Ausstellungszentrum Lokschuppen. Was nimmt man von einer Ausstellung wie „Alexander der Große“ im Lokschuppen als Souvenir mit? Manch...Weiter

 
 
 

Comeback eines Geheimtipps

16.12.2013

Simbabwe erfährt aktuell eine Renaissance als Reiseland. Kenner wissen: Zwischen der berauschenden Tierwelt der Steppe und dem ungezähmten Sambesi lässt sich das authentische...Weiter

 
 
 

Kieferer Krippenweg

16.12.2013

Erstmalig und einmalig: Nachdenk-Krippe! Das einstige Krippendorf Kiefersfelden lebt seine alte Tradition. Zum vierten Mal gestaltete das Kieferer Bündnis für Familie einen...Weiter

 
 
 

Mit Vollgas ins Jahr 2014

13.12.2013

Der Zweckverband „Erholungs- und Tourismusregion Inn-Salzach“ startet ganz neu ins Jahr 2014. Eine Imagebroschüre, das Gastgeberverzeichnis sowie eine pfiffige Internetseite...Weiter

 
 
 

Lawinengefahr richtig einschätzen

10.12.2013

Hilfe im Taschenformat oder als App! Skitour oder Freeride – diese Trends abseits der präparierten Pisten erfordert eine realistische Einschätzung des Lawinenrisikos und ist für...Weiter

 
 
 

Entspannt in den Winterurlaub

10.12.2013

Mit der richtigen Vorbereitung sicher ins Schneegestöber. Ob Rodeln, Skilanglauf oder alpine Abfahrt: Der Trend geht zum sportlichen Winterurlaub. Lifte und Loipen locken...Weiter

 
 
 

Stadtbücherei umgestaltet

10.12.2013

Das zweite Obergeschoss der Mühldorfer Stadtbücherei im Kornkasten ist umgestaltet und nun von zweiter Bürgermeisterin Ilse Preisinger-Sontag offiziell eröffnet worden.  Mit...Weiter

 
 
 

Kalendarische Zeitreise

09.12.2013

Der beliebte InnHügelLand-Kalender für das Jahr 2014 ist ab sofort kostenlos an den Gemeindeverwaltungen, Banken, Sparkassen und bei rund 80 Gewerbetreibenden in den Gemeinden des...Weiter

 
 
 

99 Sachen, die muss ein Bayer machen!

07.12.2013

Der Bestseller „99 Sachen, die muss ein Bayer machen!“, Band eins, brachte zehntausende Leser auf den Geschmack. Bayern ist einfach zu groß, zu vielfältig in seinen Regionen und...Weiter

Treffer 287 bis 312 von 312

Ausstellung zum Leben mit HIV

20.11.2017

Studien der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zufolge ist das öffentliche Bewusstsein gegenüber Infektionsrisiken sowie Schutzmöglichkeiten vor HIV und AIDS groß. Das Wissen, wie Menschen, die sich mit dem HI-Virus infiziert haben oder an AIDS erkrankt sind, leben, ist allerdings nach wie vor gering. Auch heute noch erfahren Betroffene immer wieder Zurückhaltung und Ausgrenzung und sehen sich mit Vorurteilen konfrontiert. Oftmals ist die Sorge, sich beim Umgang mit infizierten Personen selbst anzustecken, groß und löst Berührungsängste aus. Die AIDS-Beratungsstelle am...

Weiter

Geschäftsöffnung an Heiligabend:...

11.11.2017

Stressfrei Shopping gehen: In Deutschland wird Einkaufen als traumhaftes Erlebnis inszeniert – zelebriert als Kombination entspannten Shoppings und qualitätsbetonten Freizeitvergnügens in optisch ansprechenden Einkaufsstraßen, schicken Malls und eleganten Kaufhäusern. Verlängerte Ladenöffnungszeiten, Late-Night-Shopping, verkaufsoffene Sonntage – sie gehören zum Lifestyle hipper Singles und agiler Families, sie steigern die Kauflaune und beleben die Innenstädte, sie kurbeln den Einzelhandel an und fördern die Globalisierung. Doch weil dieses Jahr Heiligabend auf einen Sonntag fällt, sollen...

Weiter

Aus unseren Regionen...