Urlaubsglück zum Durchstarten: 77-Jährige geht in die Luft!

Oft stellt sich einem die Frage: “W...

Keine Soforthilfen mehr bei Elementarschäden

Die Stadt Rosenheim weist darauf hi...

Die größten Fehler im Umgang mit Haustieren

Ein eigenes Haustier ist für viele ...

Essen, Trinken und Genuss – hätten Sie‘s gewusst?

Unsere neue Rubrik "Essen, Tri...

Previous
Next

Haus & Heim

 
 
 

Keine Soforthilfen mehr bei...

17.07.2017

Die Stadt Rosenheim weist darauf hin, dass die Bayerische Staatsregierung ab dem 1. Juli 2019 keine finanziellen Soforthilfen für Schäden aufgrund extremer Wetter- und...Weiter

 
 
 

Zusammenziehen leicht gemacht

11.07.2017

Das müssen Frischvermählte beachtenDer Ehepartner eines Mieters darf mit in die Wohnung ziehenDie Aufnahme in den Mietvertrag ist möglich, aber nicht zwingendBei Überbelegung kann...Weiter

 
 
 

Nach 30 Jahren Betrieb ist Schluss

20.03.2017

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt seit 2014 vor: Nach 30 Jahren Betrieb ist für Heizkessel oft Schluss. Hauseigentümer mit einer vor dem Jahr 1987 errichteten...Weiter

 
 
 

Einladung zum Thermografie Spaziergang

06.03.2017

Am Mittwoch, 8. März, findet der zweite vom Energiedialog Wasserburg 2050 und Stadt Wasserburg organisierte Thermografie Spaziergang statt. Nachdem der erste...Weiter

 
 
 

Wohnungseinbrüche in Wasserburg

30.01.2017

In der Nacht auf Freitag, 27.Januar, wurden in Wasserburg am Inn zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser begangen. Der erste Einbruch geschah in Reitmehring in der...Weiter

 
 
 

Kein Rost auf dem Besteck

11.01.2017

Eine Spülmaschine, die den täglichen Abwasch erledigt, ist komfortabel, spart Zeit und verbraucht sogar weniger Wasser als das Spülen mit der Hand. Leider bildet sich in der...Weiter

 
 
 

Wo gehobelt wird… da gibt’s oft Streit!

04.01.2017

Tipps zum stressfreien Umgang mit Handwerkern Ob es um Rechnungen, Reparaturen oder Reinlichkeit geht – häufig gibt es Streit zwischen Kunde und Handwerker. Wann darf was...Weiter

 
 
 

Stein statt Teppich

14.12.2016

Mit Naturmaterialien den Boden modernisieren. Nicht immer müssen es Teppichböden, Laminate oder Fliesen sein: Der Wunsch nach Individualität beim Wohnen ist längst auch bei der...Weiter

 
 
 

Mieten, streiten, wohnen

13.12.2016

Was Sie als Mieter und Vermieter rechtlich wissen sollten Ganz gleich ob aus Überzeugung oder finanziellen Gründen: Deutlich mehr Deutsche leben in einem Mietverhältnis als in den...Weiter

 
 
 

Nach Wetterkapriolen 2016: der...

08.11.2016

Durch die Witterung im Sommer sind Immobilien vielen Belastungen ausgesetzt, die zu Schäden und Feuchteproblemen führen können. Die schweren Starkregen Ende Mai und Anfang Juni...Weiter

 
 
 

Sammlung von Bioabfällen kommt...

11.10.2016

Umweltausschuss des Landkreises Rosenheim beschließt Bringsystem. Mit Beginn des neuen Jahres können auf allen Wertstoffhöfen im Landkreis Rosenheim Bioabfälle in eigens dafür...Weiter

 
 
 

Hochansteckende Pilzkrankheit bedroht...

10.10.2016

Rosenheim: Kreisfachberater empfehlen bei ersten Anzeichen starken Rückschnitt. Eine aus England eingeschleppte Krankheit macht in diesem Jahr den Buchsbäumen schwer zu schaffen....Weiter

 
 
 

Fünf Rasen-Tipps für die kalte...

12.09.2016

Profis aus dem Garten- und Landschaftsbau wissen, dass die Rasenpflege im Herbst besonders wichtig ist, damit die Grünflächen gut durch den Winter kommen und die Gräser im...Weiter

 
 
 

Energiesparen beim Wäschewaschen!

06.09.2016

Wasch- und Spülmaschine ans Warmwasser anschließen? Wasch- und Spülmaschine benötigen mit den meisten Strom im Haushalt. Der Verbrauch lässt sich vielfach um bis zu einem Drittel...Weiter

 
 
 

Rutschen, Schaukeln & Co im Frühjahr...

21.03.2016

Spielgeräte, die den Herbst und Winter über ungeschützt im Garten oder vor dem Haus stehen, können im Laufe der Monate Schwachstellen entwickeln. Schuld daran sind vor allem Kälte...Weiter

 
 
 

Selbst ist der Mieter: Aber welche...

21.03.2016

Zwischen einer schönen Wohnung und der ganz persönlichen Traumwohnung liegen oft nur ein paar Pinselstriche. Wie ist es aber, wenn man sich einen anderen Bodenbelag wünscht, die...Weiter

 
 
 

Jetzt alte Tomatensorten jetzt vorziehen

16.03.2016

Wer bei 5.000 existierenden Tomatensorten noch Gewächshaustomaten aus Holland kauft, ist selbst schuld: Tomaten kann jeder leicht selber ziehen und so die ganze Vielfalt der...Weiter

 
 
 

Grüngutabholung der Stadt Rosenheim

10.03.2016

Wie in jedem Frühjahr werden auch in diesem Jahr von der Stadt Rosenheim Grünabfälle aus Hausgärten abgefahren. Dieser Service gilt nur für Haushalte im Stadtgebiet. Die Nutzung...Weiter

 
 
 

Umwelt: Wie entrümpelt man richtig?

08.03.2016

Wer ungenutzte Gegenstände falsch entsorgt, kann der Umwelt schaden, warnt der Rat für Nachhaltige Entwicklung. In jedem deutschen Haushalt befinden sich durchschnittlich 217...Weiter

 
 
 

Handwerkerleistungen steuerlich...

01.03.2016

So die Message der Lohi (Lohnsteuerhilfe Bayern e. V.). Steuerzahler können den Fiskus an privaten Handwerksrechnungen beteiligen. Das Frühjahr naht und viele Menschen machen...Weiter

 
 
 

„Tauschen, Leihen, Schenken“: WIR-Treff...

29.02.2016

Frisch geernteter Grünkohl gefällig? Oder vielleicht eine deftiges Bauernbrot? Oder selbstgemachter Käse? Beim Februar-Tauschtreff des Vereins „WIR Gemeinsam“ ging es diesmal...Weiter

 
 
 

Winter-Linde ist Baum des Jahres 2016

15.02.2016

Die Winter-Linde (Tilia cordata) ist der Baum des Jahres 2016. Die Linde wird als Baum mit den vielfältigsten Verwendungsmöglichkeiten, der höchsten Wertschätzung und der größten...Weiter

 
 
 

Sicher durch den Frühjahrsputz

03.02.2016

Rund 8.300 Tote durch Unfälle im Haushalt pro Jahr. Hausarbeit ist lebensgefährlich - diesen Schluss lassen die Zahlen des Statistischen Bundesamtes zu. Nach dessen Angaben sind...Weiter

 
 
 

Vorzeitiger Ausstieg aus Kreditverträgen

20.01.2016

Eine Vorfälligkeitsentschädigung ist bei Immobilienkrediten mit Sondertilgungsklausel nicht rechtens. Banken dürfen nicht übermäßig hohe Entschädigungen verlangen, wenn Kunden...Weiter

 
 
 

Ab 1. Juli 2016: Bringsystem für Biomüll

23.12.2015

Mit 1. Juli 2016 gilt im Landkreis Mühldorf a. Inn das Bringsystem für Biomüll (organische Abfälle tierischer oder pflanzlicher Herkunft, die im Haushalt anfallen). Das neue...Weiter

 
 
 

Von gefluteten Kellern und wackeligen...

19.10.2015

Der Herbst und seine rechtlichen Tücken! Der Herbst ist da – und mit nassen Straßen, stürmischem Wetter und Laubbergen vor den Häusern tauchen auch wieder viele rechtliche Fragen...Weiter

 
 
 

Kartellamt will Müllgebühren unter die...

13.10.2015

Das Bundeskartellamt will die Müllgebühren in Deutschland überprüfen. Die Wettbewerbsbehörde sieht Anzeichen dafür, dass der Wettbewerb in der Müllbranche nicht richtig...Weiter

 
 
 

Einführung des Bundesmeldegesetzes –...

13.10.2015

Vor allem für Wohnungsgeber ergeben sich neue Verpflichtungen. Zum 1. November tritt das neue Bundesmeldegesetz in Kraft, das die 16 Landesmeldegesetze ablöst. Für den Gesetzgeber...Weiter

Treffer 1 bis 26 von 227

Tipps gegen den Rückenschmerz

23.08.2017

Die besten Wege, um Beschwerden aktiv zu bekämpfen Schmerzen im Rücken gehören zu den häufigsten körperlichen Problemen in Deutschland. Laut Gesundheitsberichterstattung des Bundes leiden 74 Prozent der Deutschen mindestens einmal im Leben darunter. Etwa 27 bis 40 Prozent kämpfen laut Statistik aktuell damit. Die Ursachen sind so vielfältig wie die Behandlungsmethoden. Doch mit diesen Maßnahmen kann jeder selbst aktiv und effektiv etwas gegen die Beschwerden tun:Turnen statt schonen: Bettruhe und Bewegungsmangel verschlimmern das Problem. Gehen, recken, bücken, laufen und dehnen im...

Weiter

Kleiner Test mit großem Nutzen

23.08.2017

Hepatitis C ist heute meist vollständig heilbar - wenn sie erkannt wird Noch bis vor wenigen Jahren war eine Infektion mit dem Hepatitis-C-Virus oft gleichbedeutend mit einer langen Leidensgeschichte. Denn die verfügbare Behandlung gegen diese virusbedingte Leberentzündung schlug in vielen Fällen nicht an, war langwierig und mit teilweise sehr starken Nebenwirkungen verbunden. Das änderte sich 2014 schlagartig, als neue Medikamente auf den Markt kamen, die das Hepatitis-C-Virus direkt bekämpfen und in der Regel bei 95 Prozent der Betroffenen oder mehr innerhalb weniger Monate eine völlige...

Weiter

Aus unseren Regionen...