Wasservögel bitte nicht füttern!

Für viele Menschen gehört es zum So...

DAK-Gesundheit: 32 jugendliche Komasäufer im Kreis Mühldorf

Die Zahl alkoholbedingter Klinikauf...

Jede Menge verlängerte Wochenenden!

2018 gibt's wieder eine ganze Menge...

Das Auto ist nicht mehr der Deutschen „liebstes Kind“

Laut jüngsten Untersuchungen lässt ...

Previous
Next

Haus & Heim

 
 
 

Keine Soforthilfen mehr bei...

17.07.2017

Die Stadt Rosenheim weist darauf hin, dass die Bayerische Staatsregierung ab dem 1. Juli 2019 keine finanziellen Soforthilfen für Schäden aufgrund extremer Wetter- und...Weiter

 
 
 

Zusammenziehen leicht gemacht

11.07.2017

Das müssen Frischvermählte beachtenDer Ehepartner eines Mieters darf mit in die Wohnung ziehenDie Aufnahme in den Mietvertrag ist möglich, aber nicht zwingendBei Überbelegung kann...Weiter

 
 
 

Kartellamt will Müllgebühren unter die...

13.10.2015

Das Bundeskartellamt will die Müllgebühren in Deutschland überprüfen. Die Wettbewerbsbehörde sieht Anzeichen dafür, dass der Wettbewerb in der Müllbranche nicht richtig...Weiter

 
 
 

Einführung des Bundesmeldegesetzes –...

13.10.2015

Vor allem für Wohnungsgeber ergeben sich neue Verpflichtungen. Zum 1. November tritt das neue Bundesmeldegesetz in Kraft, das die 16 Landesmeldegesetze ablöst. Für den Gesetzgeber...Weiter

 
 
 

Tipps zur Grabsteinpflege

06.10.2015

Witterungen hinterlassen Spuren auf Grabsteinen. Mit einfachen Hausmitteln kann lassen sich Verunreinigungen beseitigen. Im Gegensatz zum Hartgestein Granit ist der Marmor ein...Weiter

 
 
 

Mietwohnungen als Flüchtlingsunterkunft?

05.10.2015

Rechtliche Hintergründe zur Beschlagnahmung von Wohnraum! Es ist ein viel diskutiertes Thema: Die Medien melden, dass immer mehr Städte und Gemeinden leerstehende, aber auch...Weiter

 
 
 

Die 10 kuriosesten Versicherungen der...

05.10.2015

Entführung durch Außerirdische, der Abstieg des Lieblings-Fußballvereins, Lotto-Pech oder ein “Nein” vor dem Traualtar - kuriose Versicherungen schützen in allen Lebenslagen....Weiter

 
 
 

Mühldorf: Mietwerterhebung ermittelt...

01.10.2015

Das Landratsamt Mühldorf am Inn führt bis Ende Dezember im gesamten Landkreisgebiet eine „Mietwerterhebung“ durch. Sie soll ermitteln, welcher Quadratmeterpreis heute bei...Weiter

 
 
 

Bruckmühl: Wohnraum dringend gesucht

28.09.2015

Wer hat leerstehenden Wohnraum zur Verfügung? Zu den wichtigsten Aufgaben einer Gemeinde im Bereich der Daseinsvorsorge für ihre Bürger gehört die Beschaffung von Wohnraum. Dies...Weiter

 
 
 

Innovationen rund um die Küche

15.09.2015

Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie Ihre Traumküche. Entdecken Sie das komfortable Innenleben der neuen Küchenmöbel, erleben Sie faszinierendes Design und überzeugende...Weiter

 
 
 

“WG gesucht - Heimat gefunden”

01.09.2015

Menschen bieten Wohnraum für Geflüchtete an. Mensch Mensch Mensch e.V. betreibt die Plattform www.fluechtlinge-willkommen.de zur Vermittlung von Wohnraum an Flüchtlinge. Sinn und...Weiter

 
 
 

Miete versus Rate - Mieter- oder...

31.08.2015

Die erste eigene Wohnung oder das erste eigene WG-Zimmer beziehen die meisten Deutschen zu Beginn ihrer Ausbildung oder des Studiums. Nach einigen Jahren der beruflichen...Weiter

 
 
 

Leben im Freien

18.08.2015

Auch hier reden die Gerichte oftmals ein Wörtchen mit! Sommer, das bedeutet für die meisten Menschen, möglichst viel Zeit im Freien zu verbringen. Und irgendwie verbinden sie...Weiter

 
 
 

Partytime im Grünen

17.08.2015

1.000 gute Gründe, um mit Blumen und Pflanzen den Sommer zu feiern. Outdoor-Partys sind die ideale Gelegenheit, um gemeinsam mit Familie und Freunden den Sommer zu genießen. Ob...Weiter

 
 
 

DVB-T2: Vorsicht beim Fernseh- und...

12.08.2015

Ab dem kommenden Jahr wird das terrestrische Antennenfernsehen (DVB-T2) auch hochauflösendes Fernsehen (HDTV) wiedergeben können. Eine Einführungsphase für die deutsche Variante...Weiter

 
 
 

Tipps für den ersten Studentenumzug

11.08.2015

Das neue Semester steht vor der Tür und damit für Studienanfänger auch der erste eigene Umzug. Ob Studentenwohnheim, WG-Zimmer oder eigene Bude: Eine gute Planung schont Nerven...Weiter

 
 
 

Sträucher und Hecken rechtzeitig...

28.07.2015

Haus- und Grundstücksbesitzer sind verpflichtet, überhängende Hecken und Anpflanzungen bis auf Ihre Grundstücksgrenze zurückzuschneiden, da es bei daraus resultierenden Unfällen...Weiter

 
 
 

Vorsicht bei „Gaunerzinken“ an der...

20.07.2015

Gaunerzinken, Geheimzeichen an der Hauswand, werden auch heute von Einbrechern zum Markieren lohnender Tatorte genutzt. Speziell in der Urlaubszeit gilt: Wer sich vor unliebsamen...Weiter

 
 
 

Keine Angst vor geflügeltem Besuch

13.07.2015

Ein lauschiger Sommernachmittag auf der Terrasse oder dem Balkon mit Eis und Getränken – für viele Menschen eine verlockende Vorstellung. Wären da nicht Insekten, die sich...Weiter

 
 
 

Was hilft gegen Schnecken?

17.06.2015

Wer Tomaten, Kohlrabi und Radieserl im heimischen Garten angepflanzt hat, kennt das Problem: Schnecken, die sich in Massen über die frischen Pflanzen hermachen. Doch wie wird man...Weiter

 
 
 

Sicherer Spielplatz im Garten

16.06.2015

Spielgeräte im Garten sollten wichtige Sicherheitsaspekte erfüllen. Am Markt ist eine Vielzahl unterschiedlicher Spielgeräte erhältlich. Für Kletterkünstler bieten sich Spieltürme...Weiter

 
 
 

Fröhliche Momente mit Chrysanthemen

16.06.2015

Die Chrysantheme als blühender Gast auf der Sommerparty! An hellen und angenehm warmen Sommertagen kommen Freunde und Familie gern Zuhause oder im Garten zum Beispiel auf einen...Weiter

 
 
 

Was bringen „Mietpreisbremse“ und...

09.06.2015

Die lange geplante Mietrechtsreform ist umgesetzt: Die Bundesländer können Gebiete mit angespanntem Wohnungsmarkt ausweisen, in denen für fünf Jahre Mieterhöhungen durch eine...Weiter

 
 
 

Gemüse aus eigener Ernte

08.06.2015

Platz ist auf dem kleinsten Balkon! Gemüseanbau auf dem Parkhausdach oder der Dachterrasse? "Urban Gardening" liegt im Trend, in Städten wie Berlin geht man sogar schon...Weiter

 
 
 

Balkon: Was dürfen Mieter und was nicht?

08.06.2015

Grundsätzlich darf man Essen, Trinken, Freunde einladen und auch Grillen! Sommer, Sonne, Freizeit – Lust auf Grillen und Sonnenbaden auf dem heimischen Balkon Ihrer Mietwohnung?...Weiter

 
 
 

Untervermietung an Touristen – erlaubt?

08.06.2015

Hat ein Wohnungseigentümer seinem Mieter die Erlaubnis zur Untervermietung erteilt, bedeutet das noch nicht, dass dieser die Wohnung auch als Ferienwohnung an ständig wechselnde...Weiter

 
 
 

Verwertung von Bauschutt muss angezeigt...

21.05.2015

Das Landratsamt Altötting berät beim Einsatz von Bauschutt und Recycling-Baustoffen in Wegebaumaßnahmen. In Bayern wird über die Hälfte der Landesfläche land- und...Weiter

 
 
 

Immer schön sauber

14.04.2015

Gerichtsfälle rund um die Reinigung einer Immobilie. Den Deutschen wird gerne mal unterstellt, dass sie Reinlichkeit und Sauberkeit allzu wichtig nähmen. Ob das so stimmt, das ist...Weiter

Rechtsprechung zu „Fundtieren“:...

08.05.2018

Ein „Fundtier“ kann vom Finder nur dann bedenkenlos bei einem Tierheim abgeliefert werden anstatt bei der zuständigen Fundbehörde der Kommune, in welcher das Tier aufgegriffen wurde, wenn der Tierschutzverein mit der Kommune eine Vereinbarung zur Inobhutnahme und Kostenübernahme abgeschlossen hat. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig letztinstanzlich entschieden. Tierheime ohne Vertrag haben keinen Anspruch auf Kostenerstattung durch die Kommune, sollten deshalb Fundtiere ablehnen und den Finder an die zuständige Fundbehörde verweisen. Diese wiederum ist nur dann für...

Weiter

Erfolgreiche Theatersaison mit dem...

30.04.2018

Mit zünftigen bayerischen Gstanzl im Hoagartn auf den Grünthaler Bergen startete in der diesjährigen Theatersaison jede Aufführung von „Tratzt und Verratzt“. Die Grünthaler Saitenmusi zauberte zusammen mit den weiteren Sängern und Musikanten direkt eine wunderbar gesellige Stimmung auf die Bühne. Auf diese Weise positiv eingestimmt nahmen die Schauspieler das Publikum in eine unterhaltsame und kurzweilige Geschichte mit. Die immer wieder lustigen Gegensätze zwischen Bayern und „Preissn“ brachte das Publikum zum Lachen und den Geschwistern Anna und Michael Mittermair als norddeutsches Ehepaar...

Weiter

Aus unseren Regionen...