Wasservögel bitte nicht füttern!

Für viele Menschen gehört es zum So...

DAK-Gesundheit: 32 jugendliche Komasäufer im Kreis Mühldorf

Die Zahl alkoholbedingter Klinikauf...

Jede Menge verlängerte Wochenenden!

2018 gibt's wieder eine ganze Menge...

Das Auto ist nicht mehr der Deutschen „liebstes Kind“

Laut jüngsten Untersuchungen lässt ...

Previous
Next

Haus & Heim

 
 
 

Mieten, streiten, wohnen

13.12.2016

Was Sie als Mieter und Vermieter rechtlich wissen sollten Ganz gleich ob aus Überzeugung oder finanziellen Gründen: Deutlich mehr Deutsche leben in einem Mietverhältnis als in den...Weiter

 
 
 

Nach Wetterkapriolen 2016: der...

08.11.2016

Durch die Witterung im Sommer sind Immobilien vielen Belastungen ausgesetzt, die zu Schäden und Feuchteproblemen führen können. Die schweren Starkregen Ende Mai und Anfang Juni...Weiter

 
 
 

Kleine Igel in Ruhe lassen

19.09.2014

Tipps: Was Igeln wirklich hilft! Für die Igel heißt es derzeit „Futtern was das Zeug hält“. Denn bis die Temperaturen dauerhaft um den Gefrierpunkt liegen und sich die Tiere zum...Weiter

 
 
 

Gartenvergnügen ohne Einblicke

19.09.2014

So schön es ist, gelegentlich mit den Nachbarn über den Gartenzaun hinweg zu plaudern - etwas Privatsphäre soll dennoch sein. Schließlich ist die Terrasse für viele das private...Weiter

 
 
 

Die Küche als Wohnmittelpunkt

16.09.2014

Sie ist Kommunikationstreff, Ort des Genusses und Mittelpunkt des geselligen Miteinanders: Zwischen Küche und Wohnraum gibt es heute fast keine Grenze mehr. Nicht nur bei...Weiter

 
 
 

Sich jetzt auf die zweite Blüte freuen

11.09.2014

Dank der englischen Gärtnerei Downderry blühte Lavendel in diesem Sommer in vielen deutschen Gärten nicht mehr nur in der klassischen Lavendelfarbe Violett, sondern es gibt auch...Weiter

 
 
 

Aufgefüllte Steine

09.09.2014

Mauern aus Natursteinen werden als dauerhafter Grundstücksabschluss oder als dekoratives Trennelement auch im privaten Garten immer beliebter. Dazu trägt sicherlich auch bei, dass...Weiter

 
 
 

Altersgerecht Umbauen

09.09.2014

Seit fünf Jahren unterstützt die KfW gemeinsam mit dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) den barrierereduzierenden Umbau der eigenen vier...Weiter

 
 
 

Energiesparen bei der...

03.09.2014

Verbraucher können mit einem effizient arbeitenden Haushaltsgerät viel Geld einsparen. Von dem Geschirrspüler oder dem Gefriergerät kennen viele bereits das sogenannte...Weiter

 
 
 

Wenn das Licht ausgeht!

03.09.2014

Sie sind klein, hell und unheimlich energieeffizient: Energiesparlampen. In immer mehr Haushalten ersetzen sie mittlerweile die bereits in Rente geschickten, alten Glühlampen....Weiter

 
 
 

Kuschelig warm, ökologisch korrekt

02.09.2014

Tagsüber sind die Temperaturen zwar noch angenehm, doch nach Sonnenuntergang wird es im Herbst bereits empfindlich kühl. Kaminofenbesitzer schüren jetzt abends gerne an. Schnell...Weiter

 
 
 

Tomaten einkochen ist ganz einfach

28.08.2014

Da vollreife Tomaten nicht lange haltbar sind, ist das Einkochen eine gute Möglichkeit, sie für die kalten Monate zu konservieren. Alle Sorten lassen sich einkochen! Die Tomaten...Weiter

 
 
 

Saisonal und regional am besten

25.08.2014

Freilandtomaten – Kein Gemüse mögen die Deutschen lieber! Besonders im Spätsommer lohnt es sich zuzugreifen, denn jetzt haben die Tomaten Saison und schmecken am besten. Doch...Weiter

 
 
 

Eine runde Sache – frische Eier

20.08.2014

Legefrische Eier erreichen erst nach einer Mindestreifezeit von drei Tagen ihr volles Aroma und somit ihre optimale Verarbeitbarkeit. Dann eignen sie sich am besten für die...Weiter

 
 
 

Darf der Vermieter meine Wohnung...

18.08.2014

Richter: Privatsphäre des Mieters würde verletzt. Ein Mieter muss nicht hinnehmen, dass der Vermieter Fotos von der Mietwohnung anfertigt, um diese in einer Anzeige für den...Weiter

 
 
 

Grillen ohne Beigeschmack

29.07.2014

An lauen Sommerabenden ziehen würzige Düfte durch Gärten und Siedlungen. Deutschland frönt seiner Lieblingsbeschäftigung – dem Grillen. Ob Fleisch, Gemüse oder Obst, den...Weiter

 
 
 

In der Wohnung "abhängen"

22.07.2014

Eine Hängematte wird meist im Garten oder auf der Terrasse angebracht. Doch das Wetter erlaubt es nicht oft, in der Hängematte zu entspannen. Deshalb unser Tipp: Hängemattenplatz...Weiter

 
 
 

Tracht ist Trend – auch bei Taschen!

18.07.2014

Ein mächtiger Hirsch, zwei Löwen mit Bayernwappen oder verschnörkelte Stickereien  - Lederhosengeschirre tragen meist wunderschöne Motive. Das nutzen Stephanie Nömeier und...Weiter

 
 
 

Heizung fit für die Zukunft

17.07.2014

Um bis zu 30 Prozent kann sich der Heizölverbrauch bereits reduzieren, wenn der alte Standardkessel der Heizung durch ein modernes Brennwertgerät ersetzt wird. Mit einem...Weiter

 
 
 

So hält man Fliegen fern

17.07.2014

Wer keine Lust hat, selber Fliegenfallen zu bauen und regelmäßig zu erneuern, muss die nervigen Sausegeister nicht erdulden. Mit einigen unkomplizierten, aber doch sehr wirksame...Weiter

 
 
 

Outdoor-Spaß bei jedem Wetter

17.07.2014

Mit einem Glasdach lässt sich die Gartensaison verlängern. Echte Outdoor-Fans möchten am liebsten das ganze Jahr über ihr grünes Reich nutzen. Schade nur, dass hierzulande der...Weiter

 
 
 

Tipps für die Markisenpflege

08.07.2014

Markisen sind echte Multitalente: Sie spenden den gewünschten Schatten an sonnigen Tagen, mit attraktiven Farben und Dessins werden sie selbst zum dekorativen Blickfang. Damit der...Weiter

 
 
 

Die „kleine“ Badmodernisierung

07.07.2014

Wenn das alte Bad in die Jahre gekommen ist und modernisiert werden soll, muss nicht in jedem Fall eine aufwendige Komplettsanierung vorgenommen werden. In vielen Fällen genügt...Weiter

 
 
 

Phantasievoller Fensterschmuck fürs...

07.07.2014

Der eine geht mit Piraten auf große Fahrt, eine andere träumt von einem prächtigen Schloss: Das Kinderzimmer wird mit der passenden Einrichtung zum Abenteuerland, das die Fantasie...Weiter

 
 
 

Public Viewing, Fanartikel & Autokorso:...

30.06.2014

Die Fußball-WM 2014 ist in vollem Gange, die Fans im Fußball-Fieber. Bei allem Mitfiebern und Feiern sollte man aber ein paar Regeln beachten. Was man darf und was nicht, wir...Weiter

 
 
 

Jeder Fünfte in Bayern hat...

30.06.2014

Nach Angaben des Bayerischen Landesamts für Statistik und Datenverarbeitung stehen mit den endgültigen Ergebnissen des Zensus 2011 unter anderem auch  Informationen zur...Weiter

 
 
 

"Man(n) spricht deutsch"

23.06.2014

Nicht ohne meine Socken - Umfrage: Fast die Hälfte der Männer will auch in offenen Schuhen auf Strümpfe nicht verzichten. Es gilt als absolute Modesünde, doch viele Männer pfeifen...Weiter

 
 
 

Frauen und Männer haben...

23.06.2014

Dass Frauen anders einkaufen als Männer, zeigt sich nicht nur dann, wenn es um Schuhe geht. Auch bei der Auswahl der Lebensmittel legen sie andere Maßstäbe an als die Herren der...Weiter

„Hoch emotionale Diskussion“:...

07.02.2018

Die umstrittenen Straßenausbaubeiträge für kommunale Straßen sollen in Bayern abgeschafft werden. Ein von den Freien Wählern (FW) initiiertes Volksbegehren bezweckt, einen Gesetzentwurf zur Aufhebung der Erhebungspflicht zu unterstützen. Ziel ist, 25.000 Unterschriften bis März zu erreichen. Für Hubert Aiwanger, FW-Fraktionschef im bayerischen Landtag, ist die Straßenausbaubeitragssatzung, kurz: Strabs, nicht nur ein Wort-Ungetüm: Manche Anwohner müssten sich mit bis zu sechsstelligen Beträgen am Ausbau der Straßen beteiligen - ohne Mitspracherecht und ohne erkennbare Vorteile für die...

Weiter

Keine vierbeinigen Malteserhelfer mehr

31.01.2018

Die Malteser in Rosenheim steigen aus der Rettungshundearbeit aus. Dies teilte der kommissarische Beauftragte der Malteser in Rosenheim Horst Rapphahn Anfang der Woche mit. Der Schwerpunkt der ehrenamtlichen Malteser Dienste liegt in Rosenheim im Katastrophenschutz und Sanitätsdienst. Die Rettungshundearbeit lasse sich inhaltlich und organisatorisch nur mit hohem Aufwand in die Organisationsstruktur einbinden, so Rapphahn. Um die Ressourcen zu bündeln und sich auf die Schwerpunktdienste konzentrieren zu können, habe man entschieden, die Rettungshundestaffel aufzugeben. Die ehrenamtlichen...

Weiter

Aus unseren Regionen...