Wasservögel bitte nicht füttern!

Für viele Menschen gehört es zum So...

DAK-Gesundheit: 32 jugendliche Komasäufer im Kreis Mühldorf

Die Zahl alkoholbedingter Klinikauf...

Jede Menge verlängerte Wochenenden!

2018 gibt's wieder eine ganze Menge...

Das Auto ist nicht mehr der Deutschen „liebstes Kind“

Laut jüngsten Untersuchungen lässt ...

Previous
Next

Die Auswahl an Strickmustern ist unbegrenzt und grade die verhältnismäßig kleinen Stulpen laden dazu ein, neue Muster auszuprobieren und zu üben. Foto: mg

Stulpen stricken leicht gemacht

18.01.2017

Stulpen sind ein beliebtes, modisches Accessoire und wärmen zu dem im Winter Ihre Hände oder auch Waden.

Auch bei Sportarten wie Yoga, Ballett und Pilates sind sie praktisch zum Aufwärmen. In den 80er Jahren noch sehr populär, sind sie kurzzeitig in Vergessenheit geraten. Inzwischen feiern Sie ein kuscheliges Comeback in wolligen Farben, traditionellen Mustern und raffinierten Details, wie Perlen oder Stickereien. Ob Armstulpen oder Beinstulpen stricken, mit der richtigen Anleitung ist das gar nicht schwer!

Stulpen stricken Sie am besten auf einem Nadelspiel bestehend aus fünf Nadeln. Die Anzahl der anzuschlagenden Maschen wird dabei auf die vier Nadeln verteilt. Anschließend wird rund getsrickt. Es besteht auch die Möglichkeit, die Stulpe mit zwei Nadeln zu stricken und anschließend zusammen zu häkeln.

Um zu sehen, wie viele Maschen Sie anschlagen müssen, damit die Stulpe passt, machen Sie zunächst eine Maschenprobe. Stricken Sie ein etwa zehn Zentimeter großes Strickstück um festzustellen, wie viele Maschen wie viele Zentimeter ergeben. Nun können Sie Ihr Handgelenk oder Ihre Wade abmessen und feststellen, wie viele Maschen Sie benötigen, damit Ihnen die Stulpe am Ende passt.

Die schlichteste, klassische Variante der Stulpe ist ein einfacher Schlauch mit Bündchen. Möglich sind aber diverse Abwandlungen, wie zum Beispiel eine Aussparung für den Daumen. Zudem sind die verschiedensten Muster möglich. Sie können frei wählen zwischen Zopfmustern, Lochmustern und anderen hübschen Strickmustern.

Aus unseren Regionen...