Naturmode aus Wasserwiesen – 20% für Blickpunkt Leser
Prosepkt Box

Naturmode aus Wasserwiesen – 20% für Blickpunkt Leser

Fasern aus der Natur sind für Kleidung und auch zum Wohnen nicht nur gesünder, sondern auch ökologisch wertvoller als künstliche Fasern, denn schließlich sind Naturfasern nicht nur langlebiger, sondern können auch tatsächlich komplett recycelt und wiederverwendet werden.

Auch ist es nachhaltiger, wenn die Kollektion nicht von irgendwo her importiert, sondern in der Region gefertigt wird. Wie bei der Mode und den Accessoires von Anneli Lipfert, die als individuelle Unikate in der Region gefertigt und nur in der eigenen Werkstatt oder auf besonderen Märkten angeboten werden. Damit werden Kleidung und Accessoires zu etwas ganz Besonderem und zu Lieblingsstücken, die einen lange begleiten und nicht aus der Mode kommen.

Auch das das ‚Selbermachen‘ wird unterstützt und so gibt es eine kleine Auswahl der für die eigene Kollektion verwendeten Naturstoffe, Naturknöpfe und Bordüren (solange vorhanden) auch zu kaufen.

Leinen ist übrigens das ideale Material für die Sommermode!
Daher gibt es für alle Blickpunkt-Leser bis zum 31. Mai einen Nachlass von 20 % auf alle Leinenstoffe.
So hat noch jeder genug Zeit für die eigene Sommergarderobe aus herrlichem Leinen, das zum Großteil von Webereien aus Österreich stammt. Bei einer Terminvereinbarung bitte den Code: ‚Blickpunkt‘ angeben.

Um ausreichend Zeit für die Beratung zu haben, ist das Studio Lipfert in Wasserwiesen 7 (zwischen Pang und Bad Feilnbach-Au)
nur nach Voranmeldung geöffnet.
(Mail: studio.lipfert@t-online.de oder Telefon 0 80 64/363)

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim

Wasserburg

Wasserburg

Inntal

Inntal

Mangfalltal

Mangfalltal

Inn-Salzach

Inn-Salzach

Mühldorfer Wochenblatt

Muehldorfer Wochenblatt

Freizeit Spezial

Freizeit Spezial