Oster–Rätsel–Radl –Spaß durch die Rosenheimer Innenstadt
V.l.:  M. Schuster & B. Eilert (Edelweiss Basics); V. Zimmermann (Bensegger Papeterie); D. Hasse (Charisma Hasse & Madela); S. Pattis & K. Tiemann (Bahn-BKK); S. Obermoser (City-Management), Vroni & Sophie (Boutique Beo); P. Jung; A. Zellner (hello baby conceptstore); N. Wagner & S. Schlotthauer (Pastavino); C. Taxer (Jung & Taxer Gastro- & Eventmanagement); G. Werkhausen (TeeGschwendner); J. Mayr & M. Frey (City-M.); F. Nickl (Garten-Center Rosenheim); I. Reischl-Gangkofer (Goldschmiede Gangkofer). Foto: M. Huber
Prosepkt Box

Oster–Rätsel–Radl –Spaß durch die Rosenheimer Innenstadt

Seit einem Jahr ist aufgrund von Corona vieles anders als sonst und auch vieles nicht erlaubt. Daher hat sich das City-Management Rosenheim heuer zu Ostern ein Gewinnspiel einfallen lassen, das durchgehend an der frischen Luft stattfindet.

Und so sind RosenheimerInnen, Familien und auch Freunde dazu eingeladen, von 27.3. – 11.4. mit dem Radl und genügend Abstand am Osterradeln teilzunehmen, zeitlich völlig selbstbestimmt kann man die Tour durch Rosenheim starten. Damit tut man seiner Gesundheit etwas Gutes, lernt Rosenheim auch per Fahrrad kennen und hat zusätzlich noch die Möglichkeit, einen der 50 €-Gutscheine zu gewinnen.

Die rund 5 km lange Strecke führt fast vollständig auf Fahrradwegen durch die Rosenheimer Innenstadt, wobei insgesamt zehn Stationen angefahren werden müssen. Start ist am Innspitz, am Zusammenluss von Mangfall und Inn, wo man auch die Informationen zur weiteren Strecke erhält. Nach weiteren neun Rätselstationen kann man dann, wenn alle Lösungen richtig gelöst wurden, den finalen Lösungsbegriff bilden. Im Hinblick auf die aktuelle Situation wird darum gebeten, an den Rätselstationen Masken zu tragen.

Diesen gibt man bis einschließlich 11.4. unter www.ro-city/osterradeln ein oder schickt ihn per Postkarte inkl. Tel.-Nr. an das City-Management Rosenheim. Und somit ist man am 12.4. bei der großen Verlosung dabei und kann einen der Gutscheine im Gesamtwert von 2.350,00 Euro gewinnen.

Viele Geschäftsinhaber, Gastronomen und Dienstleister, die sich beim Verein engagieren, unterstützen das Osterradeln mit einem Gewinn-Gutschein. Sie freuen sich, damit ihren Kunden auch in „strengen“ Zeiten eine kleine Freude machen zu können. Und auch Sabrina Obermoser, Geschäftsführerin beim City-Management, sagt, dass so „gerade in den Osterferien Familien ein neues Ausflugsziel angeboten und dabei Rosenheim spielerisch mit dem Rad erkundet werden kann.“

Folgende Betriebe sind dabei: 37° Celsius Indoor + Outdoor Fitness Club; Augenoptik Häckl; Bäckerei Bergmeister; Bahn-BKK; Barfußschuhe Rosenheim; Bensegger Schreibwaren; Boutique Beo; C DREI Concept Store; Charisma Hasse & Madela; Confiserie Dengel; DEKRA; Edelweiss Basics;  Effe&Gold;  Eiscafe San Marco;  Escape Room Rosenheim; Gartencenter Rosenheim;  Gold- u. Platinschmiede Gangkofer;  GUIDO BAYER – 360° Finanzservice;  hello baby conceptstore;  Intersport Siebzehnrübl;  Jack Wolfskin Store;  Jung & Taxer Gastro- & Eventmanagement;  Krumtünger Goldschmiede; McDonalds/Heinritzi;  NENAs;  PASTAVINO;  Salotto;  Smuc Goldschmiede; Tante Paula im Mailkeller;  Taxi Edelweiss;  TeeGschwendner;  Weko Wohnen; Wolter Brot- & Feinbäckerei;  Zum Augustiner.

Lesen Sie hier:
Simon Bauer (92): Der letzte Wetterbeobachter im Priental
Chiemsee-Flamingo Gerti in Schechen gesichtet
Franzis süße Geschichte zergeht uns auf der Zunge
Berichte zu “Menschen im blick.” finden Sie hier.

Weitere regionale Angebote finden Sie hier.
Berichte aus den Regionen lesen Sie hier.

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim

Wasserburg

Wasserburg

Inntal

Inntal

Mangfalltal

Mangfalltal

Inn-Salzach

Inn-Salzach

Freizeit spezial

Freizeit spezial

Mühldorfer Wochenblatt

Muehldorfer Wochenblatt