Auf dem Bild, Stephanie Wagner in Aktion. Foto: Albert Goike

Der Erste gegen den Zweiten

12.12.2013

Zur Spitzenbegegnung im Damen-Basketball kommt es in der Bundesliga im letzten Spiel in diesem Jahr. Bei einem Sieg kann Wasserburg den Abstand zu Halle auf sechs Punkte vergrößern. Spannung pur ist jetzt schon angesagt. Doch im Heimspiel sollten sich die Damen des TSV Wasserburg gegen Halle Lions keine Blöße geben.
Die Fans werden wie immer hinter ihrer Mannschaft stehen. Es sind, auch von den anderen Vereinen der Liga lobenswert anerkannt, wohl die Besten. Ihre Unterstützung hat schon oftmals geholfen, nach knappem Spiel, doch noch den Sieg einzufahren. Auch wenn es in letzter Sekunde war. Bleibt zu hoffen, dass wieder zahlreiche Zuschauer den Weg in die Badria-Halle finden. Spielbeginn ist am Sonntag, 15. Dezember im 16 Uhr. ag

Aus unseren Regionen...