Geburtenrekord in Wasserburg!

Am 30. Dezember war es so weit: das...

„Unsere Welt braucht Kunst!“

Landkreis Rosenheim verlieh Kulturp...

Waldkraiburg erhält „Fair Trade“-Siegel

Als 513. Stadt in Deutschland und 1...

„Drüber reden hilft“ – Jugendliche beraten Jugendliche

„Danke, dass Du mir zugehört hast!“...

Previous
Next

Ein sichtlich gerührter Heinz nimmt das Geschenk der Standleute entgegen! Foto: Huber

Ein kleines Danke für den Saubermann

12.12.2017

Letztes Jahr hat er mal Pause gemacht - und es hagelte gleich Beschwerden. Heinz, der Saubermann der Altstadt, er ist allen Wasserburgern bestens bekannt, kümmert sich heuer wieder um den Wasserburger Christkindlmarkt.

Mit seinem Eimer und seinem Greifarm säubert er das Marktareal rund ums Rathaus und in der Hofstatt ehrenamtlich von allen Hinterlassenschaften der Besucher. Heute gab's dafür im WFV-Büro ein kleines Dankeschön. Die Standlleute hatten gesammelt und Lisa Rahm übergab die Spende stellvertretend für alle am Markt Beteiligten an den Heinz, der sichtlich gerührt war.

Aus unseren Regionen...