Afrikaner im Lkw-Auflieger versteckt

Die Bundespolizei hat am Dienstag, ...

Geburtenrekord in Wasserburg!

Am 30. Dezember war es so weit: das...

„Unsere Welt braucht Kunst!“

Landkreis Rosenheim verlieh Kulturp...

Waldkraiburg erhält „Fair Trade“-Siegel

Als 513. Stadt in Deutschland und 1...

„Drüber reden hilft“ – Jugendliche beraten Jugendliche

„Danke, dass Du mir zugehört hast!“...

Previous
Next

Freuen sich über die Spende (v.l.n.r.): Rita Mayrhofer und Maria Gebler (Vorstandschaft Kath. Frauenbund Egglkofen) und Wilma Kalisch (BRK KV Mühldorf KIT). Foto: BRK-KV Mühldorf

Katholischer Frauenbund Egglkofen spendet für BRK-Kreisverband Mühldorf KIT

12.12.2017

Der Katholische Frauenbund Egglkofen sammelt jedes Jahr Kräuter für einen guten Zweck. Zu Maria Himmelfahrt werden die eigenhändig zu Sträußen gebundenen „Kräuterbuschen“ gegen Spenden angeboten. Der Erlös aus dieser Aktion in Höhe von 525 Euro ging heuer an das „Kriseninterventionstermin (KIT)“ im BRK-Kreisverband Mühldorf.

Das KIT leistet „Erste Hilfe für die Seele“, beispielsweise für Angehörige von Unfallopfern. Allein aus der Motivation heraus, den Betroffenen in Notfallsituationen zu helfen, wird diese Aufgabe ehrenamtlich übernommen. Das KIT ist auf Spenden angewiesen, die für Ausbildungskosten und Ausrüstungsgegenstände verwendet werden. „Wir freuen uns sehr über die Spende, und ganz besonders über die damit verbundene Anerkennung für unsere ehrenamtliche Tätigkeit“, bedankt sich Wilma Kalisch im Namen der Leitung BRK-KV Mühldorf KIT bei der symbolischen Scheckübergabe.

Aus unseren Regionen...