Faschingssaison 2018/2019: Faschingsverein Mangfalltal

Faschingssaison 2018/2019: Fasching...

Faschingssaison 2018/2019: Tüßlinger Faschingsgesellschaft

Faschingssaison 2018/2019: Tüßlinge...

Faschingssaison 2018/2019: Narrengilde Kraiburg

Faschingssaison 2018/2019: Narrengi...

Faschingssaison 2018/2019: Bubaria Buchbach

Faschingssaison 2018/2019: Bubaria ...

Faschingssaison 2018/2019: Faschingsgilde Aschau

Faschingssaison 2018/2019: Fasching...

Faschingssaison 2018/2019: Faschingsgesellschaft Waldburgia

Faschingssaison 2018/2019: Fasching...

Faschingssaison 2018/2019: Stadtgarde Wasserburg

Faschingssaison 2018/2019: Stadtgar...

Faschingssaison 2018/2019: Faschingsgilde Vagen

Faschingssaison 2018/2019: Fasching...

Faschingssaison 2018/2019: Rohrdorfer Faschingsgesellschaft

Faschingssaison 2018/2019: Rohrdorf...

Auszeichnung für Kraiburger Wissenschaftler

Fabian Klose mit dem Carl-Erdmann-P...

Den Raublingern stinkt’s!

+++ Update: Erste Maßnahmen getroff...

Previous
Next

Foto: Bufalino

Wie sicher sind Wasserburgs Schulbusse?

22.01.2014

Foto: Bufalino

In jedem siebten bayerischen Schulbus sind mehr Kinder und Jugendliche als eigentlich zugelassen. Zu diesem Ergebnis kam der von Antenne Bayern durchgeführte "Schulbus-Check". Die Reporter waren auch in Wasserburg.

Insgesamt hat der Sender am frühen Morgen des 14. Januar 229 Busse unangemeldet in allen Regionen des Freistaates unter die Lupe genommen. Ihre Bilanz: Von 13 ankommenden Schul-Bussen an der Anton-Heilingbrunner-Schule in Wasserburg waren zwei überfüllt.

Tausende Schüler in ganz Bayern fahren jeden Tag mit dem Schulbus. Immer wieder melden sich besorgte Eltern und Schüler bei dem Radiosender Antenne Bayern wegen gefährlicher Überfüllung der Busse. Diese Fahrzeuge stellen ein tägliches Sicherheitsrisiko dar, beispielsweise bei Vollbremsungen. Hinzu kommen noch die Busse, in denen die zugelassene Personenzahl offiziell zwar nicht überschritten wird, es aber trotzdem mehr als „eng“ ist, wenn man bedenkt, dass jeder Schüler ja auch noch Schulranzen, Rucksack oder Turnbeutel mit dabei hat.

Grund genug für einen landesweiten Check im Auftrag des Radiosenders. Wie sicher sind Bayerns Schulbusse und wie sicher kommen die Kinder und Jugendlichen in die Schule? Die Antenne Bayern Reporter haben insgesamt 229 Schulbusse im Land kontrolliert, die Zahl der Schüler im Bus genau protokolliert und dann mit der maximal zulässigen Personenzahl verglichen. Das Ergebnis der Stichprobe: In jedem siebten Bus sind deutlich mehr Schüler als eigentlich erlaubt!

Nina Bufalino

Aus unseren Regionen...