Waldkraiburg

 
 
 

BFV-Ferienfußballschule ein voller...

09.08.2017

Zu Beginn der Sommerferien fand für alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen vom 31. Juli bis 2. August beim TSV Buchbach die BFV-Ferien-Fußballschule unter der Leitung von...Weiter

 
 
 

33.215 Kilometer für Waldkraiburg

02.08.2017

Was für ein Erfolg! Das diesjährige Stadtradeln, bei dem es sich um eine bundesweite Aktion des Klima-Bündnisses handelt, war eine rundum gelungene Aktion für Waldkraiburg. 274...Weiter

 
 
 

Verkehrsunfallstatistik für Waldkraiburg

03.03.2014

Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Waldkraiburg (mit den Gemeinden Aschau a.Inn, Kraiburg a.Inn, Jettenbach, Taufkirchen und Unterreit) wurden im vergangenen Jahr...Weiter

 
 
 

„Kifferrunde“ an der Schule

28.02.2014

Am Donnerstag, 27. Februar, gegen 20 Uhr, erwischten Beamte der Zivilen Einsatzgruppe drei 16-jährige Waldkraiburger am Gelände einer Schule in Waldkraiburg bei ihrer...Weiter

 
 
 

Wer macht das Rennen in Waldkraiburg?

10.02.2014

Nach zwölf Jahren gibt Waldkraiburgs Bürgermeister Siegfried Klika sein Zepter als Stadtoberhaupt ab. Drei Kandidaten wollen sein Erbe antreten und stellen sich am 16. März zur...Weiter

 
 
 

Waldkraiburger prügelt Frau nieder

10.02.2014

Ein 42-jähriger Waldkraiburger hat am Samstagnachmittag, 8. Februar, in einer Spielhalle am Stadtplatz randaliert und beim Verlassen des Lokals die Betreiberin brutal...Weiter

 
 
 

80 Cannabispflanzen angebaut

07.02.2014

Beamte der Polizeiinspektion Waldkraiburg stellten am Donnerstag, 6. Februar, eine professionelle Aufzuchtanlage mit 80 Cannabispflanzen in Waldkraiburg sicher. Die...Weiter

 
 
 

Naturgenuss und historische Städte

31.01.2014

Der Zweckverband Erholungs- und Tourismusregion Inn-Salzach begrüßt das Jahr 2014 mit den ersten Publikationen. Ankommen – entdecken – genießen – ausspannen: Mit diesen...Weiter

 
 
 

Kommunalwahl: Das sind die Kandidaten

28.01.2014

Die Kandidaten für die Kommunalwahlen im Landkreis Mühldorf stehen fest. Besonders interessant wird die Wahl in den Städten Mühldorf, Waldkraiburg und Töging, dort werden die...Weiter

 
 
 

Waldkraiburg: Pärchen total betrunken

28.01.2014

Am Montag, 27. Januar, gegen 13 Uhr, lagen in der Berliner Straße ein 28-jähriger Mann und seine 27-jährige Freundin total betrunken in einem Hausgang. Weil sich die Frau nicht...Weiter

 
 
 

Rauschgift sichergestellt

27.01.2014

Am frühen Freitagabend, 24. Januar, stellten die Drogenfahnder der Kriminalpolizei Mühldorf rund zwei Kilogramm Rauschgift in einer Waldkraiburger Wohnung sicher. Gegen einen...Weiter

 
 
 

Schulbusse: Überfüllt oder nicht?

23.01.2014

Der Radiosender Antenne Bayern hat landesweit einen „Schulbus-Check“ durchgeführt – mit schlechten Ergebnissen für Waldkraiburg. Sieben von 15 vor der Ferdinand-Porsche-Realschule...Weiter

 
 
 

Mit fast vier Promille zum Frisör

21.01.2014

Am Montag, 20. Januar, ließ sich ein 41-jähriger Waldkraiburger in einem Friseursalon seine Haare blondieren. Die dafür anfallenden Kosten wollte er nicht bezahlen, stattdessen...Weiter

 
 
 

Neue Spieler für den VfL

20.01.2014

Mitte März rollt der Ball wieder in der Bezirksliga-Ost. Noch wenige Spieltage bleiben dem VfL Waldkraiburg, um einen Abstieg zu verhindern. Die Industriestädter überwinterten...Weiter

 
 
 

Damen verteidigen Landkreismeistertitel

13.01.2014

Die Damenmannschaft des VfL Waldkraiburg wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und hat am Samstag, 11. Januar, zum zweiten Mal hintereinander die Landkreismeisterschaft im...Weiter

 
 
 

Unratablagerung im Mühldorfer Hart

30.12.2013

Ein Gassigeher meldete am 26. Dezember der Polizei in Waldkraiburg, dass er im Mühldorfer Hart im Bereich Stachus (Wald östlich der Staatsstraße Richtung Ampfing) eine...Weiter

 
 
 

Der Waldkraiburger Ahnensammler

30.12.2013

Die wahren Detektive tragen keinen Trenchcoat. Reinhard Riepl sitzt in Alltagskleidung in seinem Wohnzimmer im Föhrenwinkel. Vor ihm auf dem Tisch steht ein Laptop. Mittlerweile,...Weiter

 
 
 

Weihnachtsbäume zum Wertstoffhof

30.12.2013

Weihnachten ist vorbei, unterm Weihnachtsbaum liegen meist nur noch jede Menge Nadeln. Wer seinen Baum in den nächsten Tagen und Wochen am Wertstoffhof entsorgen möchte, muss den...Weiter

 
 
 

Technischer Defekt verursacht Brand

30.12.2013

Am Samstag brannte es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Nansenweg in Waldkraiburg. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 75.000 Euro. Es wurde keine Person...Weiter

 
 
 

Spenden für Abschiedsräume

20.12.2013

Der Anna Hospizverein unterstützt den Bau und die Nutzung der Abschiedsräume auf dem Waldkraiburger Waldfriedhof seit Beginn der Planungen. Dr. Hans Dworzak und Carola Kamhuber...Weiter

 
 
 

Waldkraiburg: Klage gegen Zensus 2011

10.12.2013

Die Stadt Waldkraiburg wird gegen das Ergebnis des Zensus 2011 klagen. Die Klage richtet sich gegen den am 22. November 2013 eingegangen Bescheid des Bayerischen Landesamtes für...Weiter

Treffer 157 bis 175 von 175
<< Erste < Vorherige 1-26 27-52 53-78 79-104 105-130 131-156 157-175 Nächste > Letzte >>

Bessere Anbindung an den Flughafen...

13.02.2018

Landrat Georg Huber fordert  zweigleisigen elektrifizierten Ausbau der ABS 38. Die Initiative Airport-Bahn Südostbayern als notwendige Komponente für die Zukunft unserer Region – der Region 18 und des niederbayerischen Raumes, aber auch für die Metropole München – dies war die Kernaussage eines Zusammentreffens aller wichtiger Akteure innerhalb eines Termins zur Initiative Airport-Bahn Südostbayern am 5. Februar am Münchner Flughafen. „Die sogenannte Ausbaustrecke (ABS) 38 sowie der Anschluss an den Flughafen München über die Walpertskirchner Spange und den Erdinger Ringschluss ist...

Weiter

Jugendrotkreuz Haag mit einem Blick...

13.02.2018

Besuch BRK Luftrettungszentrum und Integrierte Rettungsleitstelle (ILS) in Traunstein. 21 Kinder und Jugendliche des Jugendrotkreuzes Haag besuchten das BRK Luftrettungszentrum in Traunstein und den dort stationierten  Rettungshubschrauber Christoph 14. Die diensthabende Crew stellte sich geduldig den vielen Fragen der JRKler. So erfuhren die Kinder und Jugendlichen Details über Einsatzgebiet und Flugzeiten, technische Daten des Rettungsgeräts, anfallende Betriebskosten. Beim Besichtigen des Hubschraubers wurden Einsatz und Belastbarkeit des Rettungsseils, Ausstattung des...

Weiter

Aus unseren Regionen...