Shoppen und flanieren in Rosenheim
Freuen sie sich mir der ganzen Familie auf ein kunterbuntes Markttreiben. Foto: Fischbacher
Prospekt-Box Blickpunkt

Shoppen und flanieren in Rosenheim

Die Stadt Rosenheim startet am Sonntag, 7. April, in die Marktsaison.

Der traditionelle Frühlingsmarkt bietet, passend zur bevorstehenden Osterzeit, die Möglichkeit sich mit bunten Osterideen und Geschenkartikel einzudecken. Über 100 Fieranten aus unserer Region und der Partnerstadt Lazise bieten ihr buntsortiertes Warenangebot von 9 Uhr bis 18 Uhr zum Verkauf an. Der Markt erstreckt sich vom Ludwigsplatz über den Max-Josefs-Platz und die Münchener Straße bis zur Bahnhofstraße.

Attraktion für Kinder

Da der Frühlingsmarkt auch ein Familienmarkt ist, stehen für die Kleinen außerdem Fahrgeschäfte bereit und die Cafès und Restaurants in der Innenstadt laden zum Verweilen und Ratschen ein.

Der Einzelhandel öffnet seine Türen

Von 12 Uhr bis 17 Uhr haben auch viele Einzelhandelsgeschäfte geöffnet und freuen sich auf zahlreiche Kunden. Selbstverständlich steht auch dort das Sortiment schon ganz im Zeichen der kommenden Saison. Am Sonntag können die Besucher in der Innenstadt, im Aicherpark und beim Weko-Einrichtungshaus in aller Ruhe bummeln gehen, schauen, sich informieren und kaufen. Die Kunden können sich auf Aktionen und viele, viele Sonderangebote freuen. Kompetente Beratung und freundlicher Service ist in den Rosenheimer Fachgeschäften selbstverständlich.

Quelle: mk

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim KW 34

Wasserburg

Wasserburg KW 34

Inntal

Inntal KW 34

Mangfalltal

Mangfalltal KW 34

Inn-Salzach

Inn-Salzach KW 34

Freizeit spezial

Freizeit spezial