Spielplätze im Taschenformat
Auf dem Palmano-Spielplatz wurde der erste Wasserburger Spielplatzführer vorgestellt. Foto: Barbara Heuel
Prospekt-Box Blickpunkt

Spielplätze im Taschenformat

Stadt Wasserburg und Kinderschutzbund präsentieren Wasserburger Spielplatzführer

Der Frühling steht vor der Tür und das Leben spielt sich wieder mehr draußen ab. Doch wohin in der Stadt Wasserburg mit den Kindern, wenn man nicht immer auf den Spielplatz um die Ecke gehen will? Überraschend: In Wasserburg gibt es 17 städtische Spielplätze, 6 Bolzplätze und zwei Skateplätze. Wo diese zu finden sind und was jeweils an Spielgeräten vorhanden ist, das zeigt ein druckfrischer Spielplatzführer übersichtlich auf 28 Seiten. Entstanden ist er nach einer Idee von Anne Blume vom Kinderschutzbund Rosenheim, die dann sämtliche Spielplätze mit ihren Kindern als Praxistester unter die Lupe nahm. Die grafische Umsetzung der von Blume zusammen getragenen Informationen übernahm dann die Stadt Wasserburg und druckte 2.000 Stück des Spielplatzführers. Er liegt im Rathaus, im Mehrgenerationenhaus sowie in vielen Kindergärten und Schulen aus, außerdem gibt es eine digitale Version, die auf der Website der Stadt unter www.wasserburg.de abrufbar ist.

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim KW 34

Wasserburg

Wasserburg KW 34

Inntal

Inntal KW 34

Mangfalltal

Mangfalltal KW 34

Inn-Salzach

Inn-Salzach KW 34

Freizeit spezial

Freizeit spezial