16-Jährige verstirbt nach Verkehrsunfall im Krankenhaus
Prosepkt Box

16-Jährige verstirbt nach Verkehrsunfall im Krankenhaus

Mit ihrem Motorroller geriet eine 16-Jährige in den Gegenverkehr und es kam zur Kollision mit einem Pkw. Noch im Laufe des Abend erlag die junge Frau in einem Krankenhaus ihren Verletzungen.

Am Dienstagabend (31.05.2022) fuhr eine 16-Jährige aus dem Landkreis Erding gegen 18 Uhr mit einem Motorroller auf der Verbindungsstraße von Voglberg nach Haag in Obberbayern. In einer scharfen Linkskurve geriet sie auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen die linke Frontseite eines entgegenkommenden Pkw Hyundai, der von einer 57-jährigen Frau aus dem Landkreis Mühldorf am Inn gelenkt wurde. Das 16-jährige Mädchen wurde bei dem Sturz schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Dort erlag sie leider im Laufe des Abends ihren schweren Verletzungen. Die Pkw-Lenkerin blieb unverletzt.

Unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft Traunstein übernahm die Polizeistation Haag in Oberbayern die Ermittlungen in der Unfallsache.

 

InnFood will in Weiding Mineralwasser für die Region fördern – Bündnisgrüne stellen sich gegen „Ausbeutung“

„Herzenswunsch-Hospizmobil“: Jede Erfüllung geht gleichermaßen ans Herz

Berichte aus den Regionen lesen Sie hier.

Regionale Angebote finden Sie hier.

Berichte zu Beruf und Karriere finden Sie hier.

Unser Jobportal mit offenen Stellenanzeigen finden Sie hier.

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim

Wasserburg

Wasserburg

Inntal

Inntal

Mangfalltal

Mangfalltal

Inn-Salzach

Inn-Salzach

Mühldorfer Wochenblatt

Muehldorfer Wochenblatt