Foto: Christoph Schmidt/dpaDer Landkreis Altötting händigt seit dem 22. Januar 2021 Impfkarten aus. Foto: Landratsamt Altötting
Prosepkt Box

Bayern + Deutschland

Transparente auf der Demonstration "Hand in Hand für den Mittelstand" der Unternehmer-Initiative "Wir stehen zusammen" am 30. April 2021 im Mangfallpark Rosenheim. Foto: Olaf Konstantin Krueger

Rosenheim — Medienkampagnen, Ver­samm­lun­gen im Süden Oberbayerns und die Groß­kund­ge­bung „Hand in Hand für den Mit­tel­stand“ mit rund 1.300 De­mon­stran­ten im Mangfallpark Rosenheim: Die Un­ter­neh­mer-Ini­tia­ti­ve „Wir ste­hen zu­sam­men“ warnt seit zwei Mo­na­ten vor den „Kol­la­te­ral­schä­den“ der Corona-Maß­nah­men. Ge­tra­gen wird die …

Genau genommen führten zwei Zahlen und ein Buchstabe dazu, dass der am 28. April 2020 renovierte Bußgeldkatalog seine Schrecken für Deutschlands Autofahrer verlieren musste: nämlich ein Hinweis auf die Rechtsgrundlage für Fahrverbote im § 26a, Absatz 3 im Straßenverkehrsgesetz. Wegen …

Rosenheim — Die von der Großen Koalition bis zum 30. Juni beschlossene „Bundes-Notbremse“ dämpft die Hoffnungen der Ökonomen auf eine Lockerung der Infektionsschutzmaßnahmen, eine Belebung des Konsums, ein Aufleben der Konjunktur. Die abermals verschärften Beschränkungen einschließlich bundesweiter nächtlicher Ausgangssperre ab …

München — Disput bestimmt die Lage an bayerischen Bildungseinrichtungen auch eine Woche nach Einführung der „Bundes-Notbremse“. Während allgemein- und berufsbildende Schulen bundesweit beim Überschreiten einer 7-Tage-Inzidenz von 165 in den Distanzunterricht wechseln müssen, gilt dies im Freistaat Bayern weiter schon …

Foto: Christoph Schmidt/dpa

Rosenheim — Einhundert Polizisten begleiten eine rund 600 Teilnehmer zählende Kundgebung gegen die Corona-Maßnahmen, 16 Beamte kontrollieren ein halbes Dutzend eng beieinanderstehende Personen, elf Streifenwagenbesatzungen beenden eine Geburtstagsfeier von geschätzt bis zu 30 Teenagern: Die Rosenheimer AfD-Landtagsabgeordneten Franz Bergmüller und Andreas …

Mühldorf am Inn — Die Bünd­nis­grü­nen ha­ben zu Ostern mit ei­nem sym­bo­li­schen Zelt­la­ger an der Inn­län­de an das Schick­sal Ge­flüch­te­ter in Grie­chen­land er­in­nert. Die Ak­tion flan­kiert ih­re land­kreis­wei­te Kam­pag­ne, in de­ren Fol­ge sich Kom­mu­nen zu „si­che­ren Hä­fen“ für Ge­flüch­te­te er­klä­ren …

München/Mühldorf am Inn — Bundes-Lockdown, harter Lockdown, Brücken-Lockdown – Lan­des- und Bun­des­po­li­ti­ker de­bat­tie­ren der­zeit ei­ne dras­ti­sche Ver­schär­fung der be­ste­hen­den Corona-Maß­nah­men, um „die dritte Welle“ der Ver­brei­tung des neu­ar­ti­gen Coronavirus’ (SARS-CoV-2) und sei­ner Mu­ta­tio­nen ab­zu­fla­chen. Täg­lich mel­det das Robert Koch-In­sti­tut bun­des­weit …

Einige Einsätze mit Bezug zur Corona-Pandemie beschäftigten die Polizei in der Region auch in den letzten Tagen. Immer häufiger – meist nach Hinweisen aus der Bevölkerung – müssen die Dienststellen im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd zuletzt größere Menschenansammlungen oder …

Das seit vielen Jahren immer stärker auftretende Phänomen des Ausflugsverkehrs rückte im vergangenen Jahr verstärkt in den Fokus von Politik, Medien und Bevölkerung. Die Berg- und Seeregionen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd ächzten an sonnigen Wochenenden, Feiertagen und während …

Foto: Olaf Konstantin Krueger

München — In der Bayerischen Staatskanzlei könnten sich dieser Tage die Hüte stapeln. Bildlich gesprochen. Anlass ist ein „intelligentes Konzept“ der Bayerischen Staatsregierung. Diese will die Corona-Maßnahmen nach den Osterferien probeweise in je einem ausgewählten Landkreis oder in einer kreisfreien …

Telefonaktion mit dem Expertenteam der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Die Impfung gegen Covid-19 ist keine Pflicht. Wer Fragen rund um die Corona-Schutzimpfung hat, erhält bei unserer Telefonaktion mit dem Expertenteam der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) wissenschaftlich fundierte Informationen von …

Rosenheim — „Der Beruf Gärtner ist ein Beruf voller Leben und die duale Ausbildung in unseren Fachbetrieben bildet ein gutes Fundament für das spätere Berufsleben – mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten“, resümiert Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber beim Besuch der Maximilian und Christian Prentl …

Berlin/Rosenheim —Die Abgeordneten im Europäischen Parlament und im Deutschen Bundestag entscheiden in den nächsten Monaten über die Agrarpolitik in der Förderperiode 2023 bis 2027. Im Vorfeld befragt der BUND Naturschutz in Bayern (BN) bis zum 31. März in einer bayernweiten …

Rosenheim — Die Polizeiliche Kri­mi­nal­sta­tis­tik 2020 des Po­li­zei­prä­si­di­ums Oberbayern Süd weist mit 54.141 Straf­ta­ten die ge­rings­te Kri­mi­na­li­täts­be­las­tung der letz­ten zehn Jah­re auf. Woh­nungs­ein­brü­che, Dieb­stahls­de­lik­te, Ge­walt­kri­mi­na­li­tät, Ver­mö­gens- und Fäl­schungs­de­lik­te, Cybercrime: al­le­samt rück­läu­fig. Nur Callcenter-Be­trug, Straf­ta­ten ge­gen die sexu­el­le Selbst­be­stim­mung, ins­be­son­de­re Kin­der­por­no­gra­phie, …

Foto: Olaf Konstantin Krueger

München — Outdoorsportarten sind hip. Mountainbiken ist trendy. Radfahren gilt als klimafreundlich, als Sportart mit hohem Erholungswert, als Must-have im naturnahen Tourismus. Radfahren in der freien Natur ist sogar verfassungsrechtlich garantiert. Und Stadtradeln verstärkt den Hype. Zugleich steigt der Erholungsdruck …

Kripo Mühldorf ermittelt europaweit! Ein Geschäftsmann aus dem Landkreis Mühldorf am Inn ist im Laufe des Jahres 2020 Opfer einer Bande international agierender Betrüger geworden und wurde dabei in Höhe eines mittleren sechsstelligen Betrags geschädigt. Nachdem die bisherigen Ermittlungen der …

Rund 40 mobilfunkkritische „Bürgerinitiativen des Alpenvorlands“ wollen gegen den Ausbau der aus ihrer Sicht gesundheitsschädlichen 5G-Mobilfunktechnologie vorgehen. In einer Resolution fordern sie den Gesetzgeber auf, Konsequenzen aus den Erkenntnissen des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) zu ziehen und den Ausbau des …

Fragen und Antworten zu unserem Lesertelefon vom 18. Februar. Mit dem Jahresbeginn 2021 sind Änderungen in der gesetzlichen und privaten Altersvorsorge in Kraft getreten, die neben der Beitragshöhe auch die Rentenhöhe und steuerliche Absetzbarkeit der Beiträge betreffen. Gleichzeitig sorgen die …

Die Polizeistation Oberammergau und die Kriminalpolizeistation Mühldorf am Inn konnten nach mehr als zwei Jahren die Vermisstensuche nach einem 32-jährigen Altöttinger abschließen. Die sterblichen Überreste des Vermissten konnten letztendlich im Januar 2021 im Bereich der Notkarspitze aufgefunden werden. Im Jahr …

Ausnahmen für Berufspendler systemrelevanter Bereiche. Seit Sonntag, 15. Februar,  gelten verschärfte Einreiseregelungen an den Grenzen zu Tschechien und Tirol. Ausnahmen gibt es jedoch für Berufspendler systemrelevanter Bereiche. Alle Einreisenden, die unter diese Ausnahmeregelung fallen, benötigen zwingend bereits bei der Einreise …

Rosenheim/Mühldorf am Inn — Lockdown, Social Distancing, Tracing-App, Homeschooling, Videoconferencing, Mobile Payment: Die Corona-Krise hat neue Anglizismen in die Deutsche Sprache eingebracht. Sie signalisieren zugleich eine teils erzwungene digitale Transformation in Wirtschaft, Bildung, Arbeit und Freizeit. Hierbei soll auch Papier …

Berlin/München — Wirtschaftsverbände, Unternehmen und Selbstständige schlagen Alarm. Sie warnen wegen des ständig verlängerten Lockdowns vor einer Insolvenzwelle dramatischen Ausmaßes. Und sie verlangen mit Verweis auf sinkende COVID-19-Fallzahlen einen planvollen Ausstieg aus dem Krisenmodus. „Die Lage ist wirklich bitterernst. Es …

Berufstätige Eltern und Pflegeeltern von betreuungsbedürftigen Kindern vor Vollendung des zwölften Lebensjahrs oder von behinderten und auf Hilfe angewiesenen Kindern haben rückwirkend zum 16. Dezember 2020 Anspruch auf Entschädigung, wenn Schulen oder Betreuungseinrichtungen auf Anordnung von Behörden aus Infektionsschutzgründen geschlossen …

Mit der Broschüre „Desaster im Dutzend: Zwölf Autobahnen, die kein Mensch braucht“ präsentiert der BUND aktuell eine Auflistung der zwölf unwirtschaftlichsten und unökologischsten Straßenneubauprojekte im Bundesverkehrswegeplan. Die geplante B15 neu ist als autobahnähnliche Bundesstraße dabei. „Die B15 neu hat es …

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim

Wasserburg

Wasserburg

Inntal

Inntal

Mangfalltal

Mangfalltal

Inn-Salzach

Inn-Salzach

Freizeit spezial

Freizeit spezial

Mühldorfer Wochenblatt

Muehldorfer Wochenblatt