Prosepkt Box

TopNews HOME

München / Mühldorf a.Inn / Rosenheim / Traunstein — Ob ärztlicher Arbeit­ge­ber, Pflege­kraft oder Azubi: Be­schäf­tig­te im Ge­sund­heits- und Pflege­be­reich sind ge­setz­lich ver­pflich­tet, bis zum 15. März ent­we­der ei­nen Impf- oder Ge­ne­se­nen­nach­weis zu er­brin­gen oder ein ärzt­li­ches Zeug­nis vor­zu­le­gen, dass sie nicht gegen COVID-19 geimpft wer­den kön­nen. …

Rosenheim/Kolbermoor — „Lebensfroh, liebevoll, aktiv“: das ist Anne aus Kolbermoor. Selbst als ihr im März 2021 die schwere Er­kran­kung „Akute Myeloische Leukämie (AML)“ diag­nos­ti­ziert wird, bleibt sie zu­ver­sicht­lich. Mit ei­ser­nem Willen lässt die 34-jäh­ri­ge Gra­fi­ke­rin die Chemotherapie über sich er­ge­hen. …

Der Landtagsabgeordnete und Tourismuspolitische Sprecher der CSU-Landtagsfraktion Klaus Stöttner begrüßt den Wegfall der Testpflicht für Geimpfte und Genese für bayerische Skigebiete: „Ich freue mich, dass die von mir angestoßenen Gespräche der Seilbahnbetreiber mit der Bayerischen Staatsregierung, in denen eine praktikable …

Die Corona-Infektionszahlen in Bayern schrauben sich in nie gekannte Höhen. Die Auswirkungen der Pandemie haben die Kultur- und Kreativwirtschaft sowie den kulturellen Veranstaltungsbetrieb in Bayern besonders schwer getroffen und werden sie auf absehbare Zeit auch weiter treffen. Das Bayerische Kabinett …

Berlin / München — Weg frei für den „Lockdown für Ungeimpfte“ im 21. Mo­nat der Corona-Krise? Dem Vor­bild Österreichs fol­gend sol­len die be­hörd­li­chen Maß­nah­men zur Ein­däm­mung der Ver­brei­tung des neu­ar­ti­gen Coronavirus’ (SARS-CoV-2) wei­ter ver­schärft wer­den. Nach den Wor­ten von Bayerns Mi­nis­ter­prä­si­dent Dr. Markus …

Mögliche Lösung: Lenkung der Besucherströme im Alpenraum! Bayern ist Tourismusland Nummer 1 in Deutschland und Millionen Tagesgäste und Touristen besuchen jährlich die bayerischen Alpen. Doch in einigen Ausflugszielen ist die Belastungsgrenze durch den Ausflugs- und Freizeitverkehr aus den Ballungsräumen überschritten. …

Foto: Olaf Konstantin Krueger

München — Outdoorsportarten sind hip. Mountainbiken ist trendy. Radfahren gilt als klimafreundlich, als Sportart mit hohem Erholungswert, als Must-have im naturnahen Tourismus. Radfahren in der freien Natur ist sogar verfassungsrechtlich garantiert. Und Stadtradeln verstärkt den Hype. Zugleich steigt der Erholungsdruck …

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim

Wasserburg

Wasserburg

Inntal

Inntal

Mangfalltal

Mangfalltal

Inn-Salzach

Inn-Salzach

Freizeit spezial

Freizeit spezial

Mühldorfer Wochenblatt

Muehldorfer Wochenblatt