Landkreis Mühldorf: Straßensperrungen und Baustellen
Foto: 123RF
Prosepkt Box

Landkreis Mühldorf: Straßensperrungen und Baustellen

Hier finden Sie die aktuellen Vollsperrungen im Landkreis Mühldorf.

Vollsperrung MÜ 22 und MÜ 30

Der Landkreis Mühldorf a. Inn saniert die Kreisstraßen MÜ 22 und MÜ 30 in den Gemeinden Obertaufkirchen und Schwindegg in zwei Bauabschnitten. Der erste Bauabschnitt an der Kreisstraße MÜ 22 beginnt in Obertaufkirchen an der Einmündung zur Kreisstraße MÜ 30 und führt über Allersheim bis zur Mühldorfer Straße (Nähe Holzwerk Obermeier) in Schwindegg. Zeitlich direkt im Anschluss wird die Kreisstraße MÜ30 (Haager Straße) von Allersheim saniert. Aufgrund der anstehenden Bauarbeiten werden die Kreisstraßen MÜ 22 und MÜ 30 von Montag, 29. August bis Freitag 23. September in diesem Bereich voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und verläuft auf der Kreisstraße MÜ 30 über Rampoldsheim und weiter über die Staatsstraße St 2084 in Richtung Schwindegg. Die Umleitungsstrecke gilt für beide Fahrtrichtungen.

Vollsperrung der Kreisstraße MÜ 32 im Ortsbereich Rechtmehring

Der Landkreis Mühldorf a. Inn saniert die Kreisstraße MÜ 32 im Bereich der Ortsdurchfahrt Rechtmehring ab der Hauptstraße Hausnummer 11 bis zum nördlichen Ortseingang. Die Maßnahme wird aufgrund der innerörtlichen Gegebenheiten in zwei Abschnitten durchgeführt. Der erste Bauabschnitt erstreckt sich von der Hauptstraße 3 bis zur Hauptstraße 11. Der zweite Bauabschnitt ab Hauptstraße 3 bis ca. 50 m nach dem nördlichen Ortsschild wird direkt im Anschluss durchgeführt. Neben der Erneuerung des geschädigten Straßenaufbaues werden auch Anpassungen an den Entwässerungseinrichtungen durchgeführt. Aufgrund der anstehenden Bauarbeiten wird die Kreisstraße MÜ 32 von Montag, 22.8.2022 bis Freitag, 9.9.2022 in diesen Abschnitten voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und verläuft ab dem neu errichteten Kreisverkehr in Rechtmehring über die Kreisstraße MÜ 43 in Richtung Bundesstraße B12 bis Straßmaier und von dort aus auf der B12 nach Haag i. OB. Weiter auf der B15 in Richtung Wasserburg a. Inn bis zum Kreisverkehr bei Altdorf und von dort über die Kreisstraße MÜ32 zurück nach Rechtmehring. Die Umleitungsstrecke gilt für beide Fahrtrichtungen.

Vollsperrung der Kreisstraße MÜ 3 zwischen Harpolden und Fraßbach bei Neumarkt-Sankt Veit

Wegen Asphaltierungsarbeiten wird die Kreisstraße MÜ 3 zwischen Harpolden und Fraßbach ab Dienstag, 30. August 2022, für zwei Tage voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und verläuft von Harpolden über die Gemeindestraße nach Schönberg. Danach geht es auf der Kreisstraße MÜ 5 weiter über Kai auf die Staatsstraße St2086 in Richtung Neumarkt-Sankt Veit. Die Umleitungsstrecke gilt für beide Fahrtrichtungen. Bei schlechter Witterung verschieben sich die Arbeiten um einige Tage. Die Baumaßnahme war ursprünglich für Mitte Juli geplant, musste dann aber aufgrund eines nicht vorhersehbaren Personalausfalls verschoben werden.

Der Landkreis Mühldorf a. Inn saniert die Kreisstraße MÜ 45 im Bereich Mittergars von der Einmündung zur Kreisstraße MÜ 19 bis zum Weiler Schätzöd.

Neben der Erneuerung des geschädigten Straßenaufbaues werden auch Anpassungen an den Entwässerungseinrichtungen durchgeführt. Aufgrund der anstehenden Bauarbeiten wird die Kreisstraße MÜ 45 von Montag, 8. August, bis Freitag, 2. September, in diesem Bereich voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und verläuft über die Kreisstraße MÜ 48 von Jettenbach bis Grünthal und von dort aus weiter auf der Staatsstraße St 2092 bis nach Unterreit. Die Umleitungsstrecke gilt für beide Fahrtrichtungen.

Vollsperrung der Kreisstraße MÜ 4 zwischen Neumarkt-St. Veit und Haunertsholzen

Der Landkreis Mühldorf a. Inn saniert die Kreisstraße MÜ4 zwischen Neumarkt-St. Veit und Haunertsholzen. Neben der Erneuerung des geschädigten Straßenaufbaues werden auch Anpassungen an den Entwässerungseinrichtungen durchgeführt. Zudem wird von der Staatstraße 2086 bis zum Ortsteil Weiher der bereits vorhandene Trampelpfad zu einem Gehweg ausgebaut. Aufgrund der anstehenden Bauarbeiten wird die Kreisstraße MÜ4 von Dienstag, 16. August, bis voraussichtlich Freitag, 7. Oktober, in diesem Bereich voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und verläuft von Neumarkt-St. Veit auf der Staatsstraße St 2086 stadtauswärts in Richtung Hörbering. Von dort geht es weiter über die Kreisstraße MÜ36 bis zum Kreisverkehr Haunertsholzen. Die Umleitungsstrecke gilt für beide Fahrtrichtungen.

Energiewende und Bevölkerungsschutz: Landkreis geht Herausforderungen aktiv an

„Wir müssen handeln, nicht reden“: Klare Aussagen zur Zukunft des ChemDelta Bavaria

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim

Freizeit spezial

Freizeit spezial

Wasserburg

Wasserburg

Freizeit Spezial

Freizeit Spezial

Inntal

Inntal

Traditionsvolksfest

Traditionsvolksfest

Mangfalltal

Mangfalltal

Mühldorfer Wochenblatt

Muehldorfer Wochenblatt

Inn-Salzach

Inn-Salzach