Buch-Tipp: Von Hexen, Geistern und Verbrechern
Prospekt-Box Blickpunkt

Buch-Tipp: Von Hexen, Geistern und Verbrechern

Gehen Sie mit Julia Kathrin Knoll und Christian Greller auf einen Rundgang zu den unheimlichsten Orten in Regensburg und Umgebung!

Regenburg ist bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt für seine pittoresken Häuser, die traumhafte Skyline und das mediterrane Flair. Doch hinter dieser Fassade lauert Abgründiges. In so manch mittelalterlichem Gemäuer sollen Geister und Dämonen hausen. Einst versetzten Hexen die Bürger in Angst und Schrecken, in finsteren Gassen geschahen grausame Verbrechen, und der Teufel hatte bei der Errichtung der bekanntesten Wahrzeichen seine Finger im Spiel. Julia Kathrin Knoll entführt den Leser mit diesem Buch in die Welt der Sagen, Spukgeschichten und düsteren Legenden. Ein kurzer Einblick in historische Kriminalfälle rundet das Grusel-Erlebnis ab. Eindrücklich illustriert werden die Texte durch die atmosphärischen Fotos von Christian Greller.

Von Hexen, Geistern und Verbrechern
Ein Rundgang zu den unheimlichsten Orten in Regensburg und Umgebung
168 Seiten
Battenberg Gietl Verlag
ISBN 978-3-86646-340-0

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim KW 13

Wasserburg

Wasserburg KW 13

Inntal

Inntal KW 13

Mangfalltal

Mangfalltal KW 13

Inn-Salzach

Inn-Salzach KW 13

Freizeit spezial

Freizeit spezial