Film-Tipp: Gestorben wird morgen
Foto: Gluthfilms
Prospekt-Box Blickpunkt

Film-Tipp: Gestorben wird morgen

“Wir kommen nach Sun City, um zu sterben. Und bis dahin haben wir Spaß!” (Jim, 83 Jahre alt)

Sun City, Arizona, ist eine Stadt nur für Rentner. Regisseurin Susan Gluth stellt sie vor.
Wer jetzt denkt, das sei langweilig, wird eines Besseren belehrt, es geht nicht nur um breite Straßen, unzählige Pflege- und Freizeitangebote oder medizinische Betreuung. Wir lernen eine Senioren-Punkband kennen (und deren Song “Menopause”), die in einer Garage probt oder auch, dass man sich beizeiten die eigene getöpferte Urne vom Ehemann wünschen darf. Es ist wohl eine Frage der Haltung, wie man alt wird. Die Ansicht, der Lebensabend müsse doch eine ernste Angelegenheit sein, teilen die Personen in “Gestorben wird morgen” jedenfalls nicht.

Regie: Susan Gluth, FSK 6, 74 Min.

Andrea Hailer, soulkino

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim KW 29

Wasserburg

Wasserburg KW 29

Inntal

Inntal KW 29

Mangfalltal

Mangfalltal KW 29

Inn-Salzach

Inn-Salzach KW29

Freizeit spezial

Freizeit spezial