Film-Tipp: Lunana – Das Glück liegt im Himalaya
Foto: TrigonFilm
Prosepkt Box

Film-Tipp: Lunana – Das Glück liegt im Himalaya

Der junge Lehrer Ugyen aus der Stadt wird ins entlegene Lunana-Hochgebirgstal geschickt. Eigentlich träumt er davon, nach Australien auszuwandern um dort als Musiker Karriere zu machen. Und so macht er sich sehr widerwillig auf den Weg durch eine wie verzauberte Bergwelt.

So einfach geht das allerdings nicht, denn Lunana liegt an den Hängen des Himalaya und ist nur in einem achttägigen Treck erreichbar. Vor Ort trifft er auf eine Gemeinschaft, die ihn mit Respekt betrachtet. Nur ein Lehrer könne „die Zukunft der Kinder berühren“.

Regie: Pawo Choyninh Dorji, 109 Min.

Der wunderschöne Spielfilm aus Bhutan wurde in Lunana auf 3 700 bis 4 200 m ü. M. mit Solarenergie und LaiendarstellerInnen gedreht, die dort die wohl abgelegenste Schule der Welt besuchen. Ein Liebesfilm in Zeitlupe, möchte man sagen, so sanft ist das Gedrehte in seinen Annäherungen. Leise, poetisch, sehr verbindend und eine Lektion zum Thema Glück.

Was läuft wo – nachsehen unter kino-zeit.de
Andrea Hailer, soulkino

Weitere Film-Tipps & mehr gibt’s hier.
Lust auf Kultur in der Region? Mehr dazu finden Sie hier.

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim

Freizeit spezial

Freizeit spezial

Wasserburg

Wasserburg

Freizeit Spezial

Freizeit Spezial

Inntal

Inntal

Traditionsvolksfest

Traditionsvolksfest

Mangfalltal

Mangfalltal

Mühldorfer Wochenblatt

Muehldorfer Wochenblatt

Inn-Salzach

Inn-Salzach