Viele FireGirls in der Bestenliste
Foto: Firegirls
Prospekt-Box Blickpunkt

Viele FireGirls in der Bestenliste

Europäisches Basketball-Portal ehrt Aiblinger Spielerinnen und Trainer mit Awards

Nach dieser Knaller-Saison und den anschließenden Meisterfeierlichkeiten gibt es schon wieder ein paar Gründe für die FireGirls, die Korken knallen zu lassen: „Eurobasket.com" die größte und zentrale Basketball-Plattform in Europa, hat seine „All-German-2.Bundesliga-South-Awards-2016" bei den Frauen veröffentlicht. Oder kurz gesagt: Das Portal hat die Spielerinnen des Jahres gewählt. Und da sind die FireGirls Lena Bradaric und Lindsay Sherbert (Foto) ganz vorne mit dabei.

Sherbert wurde dabei in fast jeder möglichen Kategorie zur Spielerin des Jahres. Ob „Guard Of The Year", „Player Of The Yerar", „Import Player Of The Year" oder „Finals MVP"  – überall belegt Lindsay den ersten Platz. Im „Team des Jahres" gesellt sich ihre Teamkollegin Lena Bradaric dazu. Die ist auch in dem „besten Team mit deutschen Spielerinnen" vertreten, gemeinsam mit den FireGirls Christina Schnorr und Jessica Höötmann.

Und wer wurde wohl zum Trainer des Jahres gewählt? An dem Mann, der die FireGirls ohne eine einzige Niederlage zum Titel führte, ging für die Fach-Redaktion kein Weg vorbei: FireGirls-Coach Oliver Schmid steht hier logischerweise ganz oben.

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim KW 24

Wasserburg

Wasserburg KW 23

Inntal

Inntal KW 24

Mangfalltal

Mangfalltal KW 23

Inn-Salzach

Inn-Salzach KW 23

Auto Blick

Auto Blick

Freizeit spezial

Freizeit spezial