Vorsichts- und Hygienemaßnahmen für Basketballfans
Prosepkt Box

Vorsichts- und Hygienemaßnahmen für Basketballfans

Der Covid19 Virus beschert allen ungewohnte Zeiten, die auch vor dem Basketballsport nicht Halt machen. Diese Zeiten verlangen Vorsichts- und Hygienemaßnahmen, sowie eine dezimierte Zuschauerzahl in Sporthallen. In die Badriahalle dürfen bei Sportveranstaltungen maximal 200 Zuschauer/Personen (Spieler und Personal nicht mitgerechnet) eingelassen werden.

Dies zwingt den TSV Wasserburg / Abteilung Basketball zu Maßnahmen, die er gegenüber den Fans gerecht und sinnvoll umsetzen muss. „Wir haben uns für das Online-Reservierungssystem von Rieger Alexander, der auch das für die Fußballabteilung des TSV-Wasserburg entworfen hat, entschieden, da wir so die Zuschauerdaten im Voraus erfassen können und die Wartezeit an der Kasse nicht zu lange dauern wird“, so die Verantwortlichen.

Online-Reservierungssystem funktioniert kinderleicht!

Das System funktioniert folgendermaßen: Auf der Internetseite der Basketballabteilung wird ein Link eingerichtet, mit dem man direkt zu dem Reservierungsportal kommt. Hier kann man sich immer für das nächste anstehende Basketballspiel registrieren (Name und E-Mailadresse, diese werden nach 14 Tagen wieder gelöscht) und Karten reservieren. Pro Person max. 2 Karten. Nach der Registrierung erhält man eine E-Mail mit Bestätigungsaufforderung, wurde diese getätigt, versendet das System erneut eine E-Mail mit einer 6-stelligen Nummer, mit der man an der Kasse die Eintrittskarte/n kaufen kann. Vom Kassenpersonal wird einem dann ein nummerierter Platz zugewiesen, der nicht getauscht werden kann. (Vorschrift zur möglichen Nachverfolgung bei Virus-Ansteckung einer Person). Der Startzeitpunkt der Registrierung wird immer ca. 5 Tage vor dem Spiel, immer zu anderen Zeiten sein, diese werden in den ortsüblichen Medien, OVB, Wasserburger-Stimme, Homepages usw. bekannt gegeben. Eine bestimmte Anzahl der Karten kann man auch über eine extra dafür eingerichtete Telefonnummer registrieren lassen. Die Nummer und der Zeitpunkt wird ebenfalls im Bericht der Medien mitgeteilt. Sind die Eintrittskarten vergeben, zeigt das System dies an und das Telefon wird abgeschaltet. Sollten registrierte Eintrittsarten zurückgegeben werden oder Restkarten vorhanden sein, können diese ca. 60 Minuten vor Spielbeginn über die extra eingerichtete Telefonnummer, wie bei der Registrierung, geordert werden.

„Wir haben diese Saison auf den Verkauf von Saisonkarten verzichtet, da es sein kann, dass Maßnahmen zur Eindämmung des Virus verschärft werden, die Zuschauerzahl verkleinert oder sogar auf null gesetzt wird“, berichtet der Verein. Die Spiele werden auch im Internet auf Sport Total übertragen, den Link hierzu findet man auch auf der Homepage www.basketball-wasserburg.de

„Kommen Sie rechtzeitig und bringen Sie eine Mund- und Nasenschutzmaske mit, diese ist beim Betreten des Badriagebäudes zu tragen und erst am zugewiesenen Sitzplatz abzunehmen. Beim Verlassen des Platzes ist diese wieder zu tragen. Wir hoffen auf das Verständnis unserer Fans und auf eine gute, gerechte und erfolgreiche Saison 2020/2021 mit Spitzenspiele in der Badriahalle“, so die Vorstandschaft abschließend.

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim KW 08

Wasserburg

Wasserburg KW 08

Inntal

Inntal KW 08

Mangfalltal

Mangfalltal KW 08

Inn-Salzach

Inn-Salzach KW 08

Freizeit spezial

Freizeit spezial