Film & Kino

Vor 20 Jahren wurde der gebürtige Mosambikaner Carlos Fernando in Kolbermoor von einem Rassisten aufgrund seiner Hautfarbe totgeprügelt. Der Film erinnert an einen lebenslustigen, jungen Mann, der zunächst als „Mossi“, als Mosambikaner, in der DDR lebte, als Arbeiter in einem …

Die britischen Schauspielerinnen Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright und Maggie Smith tragen alle den Ehrentitel Dame, der ihnen vom englischen Königshaus verliehen wurde und kennen sich schon eine lange Zeit. Ihre Freundschaft reicht mehr als ein halbes Jahrhundert zurück. …

Die Europäische Metropolregion München (EMM) sucht den besten Imagefilm der Region.Die Region Inn-Salzach ist nominiert. Jetzt bitte alle mitvoten! Während der Sommerferien hängen in der gesamten Metropolregion München über 300 Plakate und Poster an zentralen Plätzen, an Bahnhöfen und Einfallsstraßen, …

Voller lässiger Zitate und Referenzen an das Kino Hollywoods (und an seine eigenen Filme) liefert Tarantino in seinem neunten und angeblich vorletzten Film eine Rundum-Hommage an die Ära Ende der 1960er, als das Golden Age allmählich dem New Hollywood Platz …

Georg und Doris wollen sich nach über 26 Jahren Ehe trennen. Georg hat natürlich eine viel jüngere Frau getroffen und sich verliebt. Doris fällt aus allen Wolken, lässt ihre Wut an seinem Auto und dem seiner Geliebten aus. Die zwei …

Der Eberhofer ist zurück! Diesmal mit einem kleinen Cholesterin-Problem – Schluss mit Leberkäs. Ab jetzt gibt’s nur noch Tofu und Co von der Oma. Zu den Leberkäsentzugserscheinungen gesellen sich brutalster Schlafmangel und stinkende Windeln, weil Halb-Ex-Freundin Susi den Franz verpflichtet …

Sie sind Kinofan? Sie wollen Ihren Lieblingsfilm aber nicht in einem Kinosaal sehen? Dann haben Sie mit dem WEKO-Autokino vom 22. bis 24. August genau das, was Sie suchen – Kinogenuss im vertrauten Umfeld Ihres eigenen Autos, aber doch nicht …

Bahnhofstrubel in Paris: Menschen strömen durcheinander, gehetzt, anonym, merkwürdig blind und taub füreinander. Doch für einen gilt diese Beschreibung nicht. Mathieu Malinski hat sich auf eine Insel inmitten dieses geschäftigen Gewusels zurückgezogen. Der junge Mann sitzt an einem öffentlichen Klavier, …

An der südwestenglischen Küste geht es ähnlich urig zu wie am plattdeutschen Strand. Zehn singende Männer aus einem Fischerdorf in Cornwall werden vom Musikproduzenten Danny besucht, der sie für einen Plattenvertrag bei Universal gewinnen möchte. Es stellt sich heraus, dass …

Ein Segeltörn rund um den Globus: 4 Jahre. 75.000 Kilometer. 31 Länder. 130 Songs. Nach dem Studium setzen die beiden Tontechniker Hannes und Ben die Segel, wollen die Welt sehen und hören – und Marianne ist immer dabei. Das 9-Meter …

Der neue Film von Walter Steffen – so magisch, wie Kino sein sollte. Alpgeister beschäftigt sich mit Mythen, Sagen und der spirituellen Welt unserer Vorfahren in den bayerischen Alpen. Mit authentischen Aussagen von Alpenschamanen, Eingeweihten und Wissenden,  sowie großen Kinobildern …

„Ich liebe alles, was ich an dir hasse“ ist eine freche und ziemlich freie Adaption von William Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“. Mit Hilfe eines Hormonpräparats versucht die unglücklich verliebte Helena ihren Schwarm zu erobern, doch stattdessen löst sie ein riesiges Liebeschaos …

Martin Behrens, Zentralasien-Experte beim Bundesnachrichtendienst, ist sich sicher, durch seine Arbeit einen großen Beitrag zur Wahrung der nationalen Sicherheit zu leisten. Doch nach einem brutalen Anschlag auf ein Münchner Restaurant wachsen seine Zweifel an der Mission des BND. Als Behrens …

Die Leute sagen, Britt-Marie wäre eine Meckerziege, was sie nur mit einem Schulterzucken quittiert. Sie möchte nur, dass alles ordentlich und richtig ist, mehr nicht. Ihr Leben lang hat sie darauf gewartet, dass ihr Leben endlich anfängt und nun, nun …

Der junge Masato beherrscht ein wunderbares Handwerk: er ist Koch in einer traditionellen japanischen Suppenküche. Die Ramen-Nudel-Suppe ist seine Spezialität. Der plötzliche Tod des Vaters versetzt Masato in seine Kindheit zurück. In einem Koffer voller Erinnerungen findet Masato nun Spuren …

Die sechste Mission des Rettungsschiffes Lifeline hat Geschichte geschrieben: über mehrere Tage verweigerten Europäische Staaten die Einfahrt, während die Situation an Bord sich zuspitzte. 234 Gerettete konnten nach langen Verhandlungen sicher an Land gebracht werden. Doch wer sind die Menschen, …

Die drei Geschwister Gabrielle, Elsa und Mao könnten unterschiedlicher kaum sein: Gabrielle arbeitet als „lebende Statue“ in Paris und ist ihrem Sohn viel zu unkonventionell. Elsa hadert mit ihrem unerfüllten Kinderwunsch. Und der Spieleentwickler Mao ist trotz beruflichen Erfolgs noch …

Edie hat sich ihr Leben lang nach den Bedürfnissen anderer gerichtet. Als ihre Tochter Nancy sie in ein Altenheim stecken will, beschließt sie, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich einen fast vergessenen Traum zu erfüllen: den …

Paul Silberstein, Spross einer so mondänen wie geheimnisvollen Wiener Zuckerbäckerdynastie, ist ein seltsames Kind. Im Österreich der späten 1950er Jahre, entdeckt er die Macht der Vorstellungskraft, des Eigensinns und des Humors – und seine außergewöhnliche Begabung zum Gestalten eigener Welten …

Wenn 31.000 Polizisten gegen 50 Baumbesetzer anrücken und es zum Einsatz von Tränengas, Schlagstöcken und Hubsteigern kommt, dann wird ein gerade mal noch 550 Hektar großer „Stieleichen-Hainbuchen-Maiglöckchen-Wald” zum Symbol des Widerstands. Seit 2015 begleitet die Regisseurin Karin de Miguel Wessendorf …

Humanoide Roboter sind die neuen Lebewesen auf unserem Planeten. Sie sind an der Rezeption tätig, in Shopping Malls oder als Köche. Und sie führen bereits Beziehungen mit Menschen. “Bei einer K.I. musst du deine Sätze knapp und pointiert halten.” Diesen …

Die durch Berglandschaften hervorgerufene Begeisterung ist universell – und doch wagen sich die meisten Einheimischen in einem Gebiet, das zu 75% aus Bergen besteht, nur selten in die wahre Wildnis. Es gibt allerdings einen besonderen Schlag von Menschen, welche sich …

“Wir kommen nach Sun City, um zu sterben. Und bis dahin haben wir Spaß!” (Jim, 83 Jahre alt) Sun City, Arizona, ist eine Stadt nur für Rentner. Regisseurin Susan Gluth stellt sie vor. Wer jetzt denkt, das sei langweilig, wird …

Es sind die Fünfzigerjahre in den Vereinigten Staaten von Amerika. Frauen dürfen weder als Polizeibeamtinnen arbeiten noch in Princeton studieren. Ruth Bader Ginsburg will diese Welt verändern. Sie studiert als eine von wenigen Frauen Jura an der Elite-Universität Harvard. Nach …

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim KW 34

Wasserburg

Wasserburg KW 34

Inntal

Inntal KW 34

Mangfalltal

Mangfalltal KW 34

Inn-Salzach

Inn-Salzach KW 34

Freizeit spezial

Freizeit spezial