B15/Aicherparkbrücke: Schritt für Schritt zur Fertigstellung
Foto: Staatliches Bauamt Rosenheim
Prosepkt Box

B15/Aicherparkbrücke: Schritt für Schritt zur Fertigstellung

Der nächste Schritt auf dem Weg zur Fertigstellung der Aicherparkbrücke ist getan: Im Bereich der Georg-Aicher-Straße/Rosenheimer Str. wurde die Fahrbahn erfolgreich bewehrt und betoniert. Die dafür nötige sogenannte Überbauschalung kann nun zurück gebaut werden.

Damit dieser Rückbau sicher und zügig abgeschlossen werden kann, wird die Georg-Aicher Straße/Rosenheimer Str. im entsprechenden Bereich in den Nachtstunden gesperrt. Diese Teilsperrung erfolgt in den beiden Nächten von Dienstag, 15. Februar, auf Mittwoch, 16. Februar, sowie von Mittwoch, 16. Februar, auf Donnerstag, 17. Februar, zwischen 23 Uhr und 5 Uhr morgens.

Der Verkehr wird kleinräumig über das Deutschmanngelände und die Äußere Oberaustraße umgeleitet. Auch der Fußgängerweg muss in diesem Zeitraum verlegt werden. Die neue Wegführung ist entsprechend beschildert.

+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++

Von Montag, 17. Januar, bis voraussichtlich Mittwoch, 26. Januar, nächtliche Teilsperrungen sowie Verlegung des Fußgängerwegs im Baustellenbereich.

Stück für Stück gehen die Arbeiten an der Aicherparkbrücke, dem größten Bauwerk der künftigen Westtangente Rosenheim, weiter. Im Bereich der Georg-Aicher-Straße/Rosenheimer Str. wird nun die Fahrbahn hergestellt; und das in rund fünf Metern Höhe. Dafür wird zunächst die sogenannte Überbauschalung eingebaut, bewehrt und anschließend in mehreren Schritten die Betonschichten der späteren Fahrbahn aufgebracht.

Damit der Einbau sicher und zügig abgeschlossen werden kann, wird die Georg-Aicher-Straße Rosenheimer Str. im entsprechenden Bereich in den Nachtstunden zunächst in Fahrrichtung Rosenheim gesperrt. Dies erfolgt vom Montag, 17. Januar, bis voraussichtlich Freitag, 21. Januar, jeweils zwischen 23 Uhr und 5 Uhr. Der Verkehr wird kleinräumig über das Deutschmanngelände und die Äußere Oberaustraße umgeleitet. Auch der Fußgängerweg muss in diesem Zeitraum verlegt werden. Die neue Wegführung ist entsprechend beschildert.

Anschließend, von Montag, 24. Januar, bis voraussichtlich Mittwoch, 26. Januar, wird dann die Fahrspur in der Gegenrichtung, Richtung Kolbermoor, vorübergehend gesperrt. Der Verkehr wird dann ebenfalls über die Umleitungsstrecke, Deutschmanngelände/Äußere Oberaustraße,  an der Baustelle vorbeigeleitet.

5 Leichtverletzte und hoher Sachschaden nach Küchenbrand

Typisierungsaktion der AKB in Kolbermoor: Stammzellspende kann Anne noch retten

Neue Plattformen für Regional Fernsehen Oberbayern: rfo jetzt auch bei Zattoo und 1&1

MIR lebt Musik! Lebst Du mit?

Wiederholungstäter werden härter bestraft

Aktuelle Ausgaben

Rosenheim

Rosenheim

Freizeit spezial

Freizeit spezial

Wasserburg

Wasserburg

Freizeit Spezial

Freizeit Spezial

Inntal

Inntal

Traditionsvolksfest

Traditionsvolksfest

Mangfalltal

Mangfalltal

Mühldorfer Wochenblatt

Muehldorfer Wochenblatt

Inn-Salzach

Inn-Salzach