Wasserburg Stadt

 
 
 

Liebevoll Handgemachtes zu Ostern

14.01.2019

Am Sonntag, 17. Februar, zwischen 10 und 17 Uhr steht der Frühjahrsmarkt der Hobbykünstler und Kunsthandwerker in der Wasserburger Badria-Halle ganz im Zeichen des bevorstehenden...Weiter

 
 
 

Kosaken Chor Serge Jaroff in Wasserburg

14.01.2019

Dieser grandiose Weltklasse-Chor, bekannt aus unzähligen Fernsehsendungen und CD Einspielungen, wird im am Sonntag, 17. März, um 17 Uhr, stimmgewaltig nach langer Zeit wieder in...Weiter

 
 
 

Faschingsball in Amerang

14.01.2019

Unter dem Motto: „die goldenen zwanz`ger Jahre“ lädt der Männergesangsverein Amerang am Samstag, 16. Februar, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) zu seinem traditionellen Faschingsball...Weiter

 
 
 

Neue Kfz-Kennzeichen erhältlich

02.01.2019

Seit Mittwoch, 2. Januar, sind die Unterscheidungskennzeichen WS und VIB in den Kraftfahrzeug-Zulassungsstellen des Landkreises Mühldorf a. Inn in Mühldorf a. Inn und Waldkraiburg...Weiter

 
 
 

Einfach mal danke sagen!

06.12.2018

Kinderschutz braucht Ehrenamt! Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes dankt der Kinderschutzbund Rosenheim allen für den Kinderschutzbund tätigen Ehrenamtlichen für...Weiter

 
 
 

Basketball Wasserburg - Damen I: Sieg...

26.11.2018

Wieder ein knappes Spiel und wieder ein knapper Sieg: Mit 79:77 (34:41) bezwingen die Wasserburger Basketball-Damen die Gäste aus Saarlouis und liegen damit weiterhin auf Rang...Weiter

 
 
 

Die Badende

23.11.2018

Die Badende“ stammt vom Künstler Ludwig Weniger, dem noch bis zum 6. Januar 2019 eine Sonderausstellung im Museum Wasserburg gewidmet ist. Das strahlende intensive Blau des...Weiter

 
 
 

Stadtgarde Wasserburg mit neuer...

15.11.2018

Obschon die Stadtgarde Wasserburg nur alle fünf Jahre ein Faschingspaar wählt und dies erst wieder 2020 ansteht, ist sie heuer dennoch hoch aktiv: In der Faschingssaison 2018/2019...Weiter

 
 
 

Mit Sieg in die Länderspielpause

12.11.2018

Das war knapp, aber Sieg ist Sieg: Mit 81:73 (40:39) siegen die Wasserburger Basketball-Damen in Braunschweig und haben die nun folgende Länderspielpause bitter nötig. Denn nicht...Weiter

 
 
 

Basketball Wasserburg - Damen I:...

05.11.2018

Mit 55:67 (21:40) verloren die Wasserburger Basketball-Damen am Samstagabend in der heimischen Badria-Halle das Spitzenspiel der 1. Bundesliga gegen einen starken Herner TC. „Wir...Weiter

 
 
 

Basketball Wasserburg - Damen I: Sieg...

23.10.2018

Nach drei Auswärtsspielen in Folge trafen die Basketballerinnen des TSV Wasserburg gestern Nachmittag, in der heimischen Badria-Halle auf die Chemcats aus Chemnitz und siegten...Weiter

 
 
 

Ein MEGGLE-Gründerpreis geht nach...

22.10.2018

Mut und Innovation werden belohnt. Unter diesem Motto verliehen Toni und Marina Meggle erfolgreichen Unternehmensgründern aus der Region am 19. Oktober den MEGGLE-Gründerpreis....Weiter

 
 
 

Der neue Stadtbildkalender ist da!

08.10.2018

Im letzten Jahr war er recht beliebt und am Ende des Jahres vergriffen – der Wasserburger Stadtbildkalender. Grund genug für das Archiv in diesem Jahr eine Neuauflage heraus zu...Weiter

 
 
 

Der Wasserburger Familienplaner 2019

05.10.2018

Kalender gibt es viele, aber einen Familienplaner – also einen Kalender, in dem man die Termine von allen Familienmitgliedern jeweils in eine Spalte eintragen kann – so einen gab...Weiter

 
 
 

RoMed Klinikverbund bekommt neuen...

01.10.2018

Der Aufsichtsrat der RoMed Kliniken hat Dr. Jens Deerberg-Wittram zum neuen Geschäftsführer der RoMed Kliniken bestellt. Der ausgewiesene Experte im Gesundheitswesen – er war über...Weiter

 
 
 

25-jährigem Jubiläum Bürger und Polizei

01.10.2018

Ihr 25-jähriges Bestehen feierte die Sicherheitsgemeinschaft „Bürger und Polizei im Dienstbereich der Polizeiinspektion Prien e.V.“ anlässlich ihrer diesjährigen...Weiter

 
 
 

Treueste Urlauberin geehrt

25.09.2018

Ein Dankeschön an Petra Papke aus Dortmund - sie macht seit 40 Jahren Urlaub in Wasserburg. Mit dem neuen Wasserburg-Bildband und einem Original Wasserburger Regenschirm bedankten...Weiter

 
 
 

Attler Judoka holt EM-Bronze in London

04.09.2018

Den größten Erfolg seiner sportlichen Karriere konnte nun Florian Linsner aus der Stiftung Attl verbuchen. Bei den Europa-Meisterschaften im G-Judo, die Ende August in London...Weiter

 
 
 

Bekannte Gesichter am Ball

03.09.2018

Bereits in der vergangenen Saison standen Julia Pöcksteiner, Sophie Perner und Manu Scholzgart für die erste und zweite Damenmannschaft des TSV Wasserburg auf dem Parkett und...Weiter

 
 
 

Taekwondo bietet spannendes...

13.08.2018

Die Taekwondo Abteilung des TSV Wasserburg bietet im Rahmen des Ferienprogrammes 2018 Kindern in Reitmehring, Soyen und Rott die Möglichkei,t diese Sportart hautnah zu...Weiter

 
 
 

Millionenprojekt Berufsschule...

13.08.2018

Die Regierung von Oberbayern gibt dem Landkreis Rosenheim grünes Licht für den vorzeitigen Baubeginn zur Erweiterung und Generalsanierung der Berufsschule Wasserburg am Inn sowie...Weiter

 
 
 

Starkes Votum gegen Altstadt-Sperrung

10.08.2018

Wirtschafts-Förderungs-Verband übergibt rund 4 000 Unterschriften an den Bürgermeister „Die Sperrung der Altstadt von der Hofstatt bis zum Marienplatz für den Verkehr - auch nur...Weiter

 
 
 

Vorsorge ist besser als Nachsorge

24.07.2018

Beim Umwelt- und Gesundheitstag der Molkerei MEGGLE hatten die Mitarbeiter die Chance, den eigenen Körper während der Arbeitszeit auf „Herz und Nieren“ prüfen zu lassen. Über 250...Weiter

 
 
 

Hier gibt es für jeden eine Medaille

13.07.2018

Es ist eine Inklusionsveranstaltung der besonderen Art. Jedes Jahr Anfang Juli lädt der Attler Lauf, der in Runden über das Stiftungsgelände führt, Menschen mit und ohne...Weiter

 
 
 

Mögliche autofreie Hofstatt erhitzt...

10.07.2018

In Wasserburg am Inn schlagen die Wellen hoch: Altstadtbewohner wollen „aus Angst um unsere Kinder“ die verkehrsberuhigte Hofstatt für den Autoverkehr an Wochenenden gesperrt...Weiter

 
 
 

Attler holt Silber bei den Special...

12.06.2018

Deutschlandweit trafen sich die besten Sportler mit körperlicher und geistiger Behinderung in Kiel zu den Special Olympics. Der Attler Florian Linsner holte in der Wettkampfklasse...Weiter

 
 
 

Wasserburg verliert gegen Keltern

02.05.2018

Nach zehn nationalen Titeln für den TSV Wasserburg in Folge hat es in diesem Finale nicht geklappt: Die Innstädterinnen verlieren auch Spiel drei in Keltern mit 56:64 (28:33) und...Weiter

 
 
 

Juhu, das Freibad wird eröffnet!

24.04.2018

Sommer, Sonne, Badespaß: am Dienstag, 1. Mai,  eröffnet das Badria die Freibadesaison. Der große Badria-See mit Familienbreit- und Elefantenrutsche, Wasserpilz und...Weiter

 
 
 

Fit für den Wasserburger Lauf?

04.04.2018

Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm auch der Wasserburger Lauf für die ganze Familie am Sonntag, 29. April. Die Anmeldung für den Benefizlauf zur Erhaltung des...Weiter

 
 
 

Projekt „Jugendbeteiligung“ startet in...

19.03.2018

Mit einer großen Auftaktveranstaltung startet die Gemeinde Eiselfing ein langfristig angelegtes Projekt zur Jugendbeteiligung. Was haben der Wunsch nach einem zusätzlichen...Weiter

Treffer 1 bis 26 von 437

Faschingssaison 2018/2019: Stadtgarde...

12.11.2018

Faschingssaison 2018/2019: Stadtgarde Wasserburg Motto für diese Faschingssaison 2018/2019Das Motto bleibt streng geheim bis zum ersten Auftritt am Samstag, 12. Januar 2019, am Badriazzo.FaschingspaarEin Faschingspaar gibt es alle fünf Jahre, das nächste im Jahr 2020.Kinderprinzenpaar–Faschingstermine 2018/2019Sa., 12.01.2019, Badriazzo, Badriahalle Wasserburg.Fr., 08.02.2019, Gardefestival, Badriahalle Wasserburg.Sa., 09.02.2019, Ü30-Party, Badriahalle Wasserburg.So., 10.02.2019, Kinderkugelball, Badriahalle Wasserburg.PorträtDieses Jahr steht die Stadtgarde Wasserburg mit 33 aktiven...

Weiter

Hans Meixner wird Dritter beim...

17.08.2018

G-Judoka Florian Linsner gratuliert ihm zur persönlichen Bestzeit Damit hätte Hans Meixner nicht gerechnet. Nur 25 Stunden und 25 Minuten brauchte er für die 100-Meilen-Strecke, die ihn beim Chiemgauer 100 über 7500 Höhenmeter führte. „Ich bin am Freitag um 16 Uhr gestartet und habe meine Kräfte optimal eingeteilt. Es lief einfach alles perfekt“, sagte der Ultraläufer bei der Siegerehrung in Ruhpolding. Die schattenarmen Wege passierte er in der sternenklaren Vollmondnacht, während der Tageshitze bewegte er sich im Wald oder kühleren Tälern. Nur einmal sei ihm in der Nacht eine Lampe...

Weiter

Aus unseren Regionen...